Frage von Chriss22, 33

Hand nur verstaucht oder vielleicht schlimmeres?

Ich weis war ziemlich blöd von mir aber war ziemlich wütend und hab gegen nen kissen geschlagen das gegen die wand gelehnt war.War aber wohl nicht dick genug das kissen sodass noch ne gewisse kraft da war als ich auf der wand auftraf.Kann die hand noch problemlos bewegen und es tut auch nichts weh aber der bereich ist nun etwas geschwollenHier ein beispielbild. Ist nicht meine hand sondern einfach nur bild ausm Netz.Hab den betreffenden bereich eingekreist http://prnt.sc/f57vzk

Will jetz nich unbedingt sofort in die Notaufnahme da ich ja keine schmerzen oder so hab aber frag mich schon ob das nur ne kleine verstauchung/prellung ist die von alleine weg geht oder ob es vieleicht was schlimmeres sein könnte (bruch, herausgesprungene knorpel oder irgendwie sowas) Werd natürlich wenns nich besser wird oder schlimmer zum arzt gehn

Antwort
von Taigar, 12

Hi Chriss,

Wie möchtest du nun eine Antwort bekommen die dir etwas nützt? Ja es kann eine einfache Prellung mit Schwellung sein, es kann aber auch ein Bruch vorliegen weshalb die Hand geschwollen ist.

Ich hatte selbst eine Mittelhandfraktur vor paar Wochen, hatte auch keine Schmerzen sondern erstmal nur eine Schwellung und Verfärbung. Dennoch lag eine Fraktur vor.

Um zu Prüfen was genau vorliegt muss man zum Arzt und dann ggf. rum Röntgen. Du kannst natürlich auch Abwarten, dies kann der Heilung aber im Wege stehen.

Alles Gute!

Kommentar von Chriss22 ,

vieleicht hatte schonmal wer so nen fall und erzählt mir was er gemacht hat (auser sofort zum arzt zu gehn) und was es evtl war falls die person beim arzt war.

Ich hatte in meinen leben zum glück noch nie nen knochenbruch oder sowas daher weiß ich auch nciht wie sich sowas äusert. mir ist auch noch nie ne kniescheibe rausgesprungen und hatte auch noch keine gerissene sehne.

Vieleicht auch so ne antwort wie "wenn dies und das passiert geh zum arzt aber wenn es nicht so kommt wird es auch von alleine besser" ich meine der menschliche körper ist ja ne wundermaschiene und kann ziemlich viel selber wieder in ordnung bringen.

Mein arzt ist leider die woche in urlaub und seine vertretung ist nen ziemlich quacksalber deswegen würd ich nur ungern zu dem gehn.

Kommentar von Taigar ,

Das stimmt schon dass der Körper ne Wundermaschine ist und viel selbst in Ordnung bringen kann. Falls ein Bruch vorliegt dann ist das bei der Hand aber so eine Sache denn du machst halt viel damit, wenn da was nicht optimal heilt dann kann sich das schon negativ auf die Zukunft auswirken.

Ansonsten noch ein Tipp: Viel Kühlen um der Schwellung entgegenzuwirken. Und die Hand hoch lagern.

Alles Gute!

Kommentar von Chriss22 ,

Yo habs gekühlt. war heute morgen auch schon besser also wirds wohl wirklich nur ne verstauchung sein

Antwort
von DrPille, 19

Ich kann auf dem Foto jetzt leider nicht so viel erkennen aber ich würde dir auch einfach raten zum Arzt zu gehen, wenn es nicht besser wird :)

Lg

Kommentar von Chriss22 ,

is klar wie geschrieben ist nur ein bild aus dem internet und nicht meine eigene hand. hab diese nur benutzt um den bereich in dem es geschwollen ist zu kennzeichnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community