Hand krampf?

4 Antworten

Sei froh, dass Deine Oma Dir Ihr Handy gegeben hat, sonst könntest Du jetzt nämlich mal probieren, wie es ganz ohne Handy ist.

Und wenn Du Dein erstes Handy selbst bezahlt hast, dann kannst Du Dich über "irgendwelche billigen China-Akkus" mokieren.

Was die Krämpfe vom ständigen Simsen angeht, da musst Du fleißig üben, üben, üben. Dann kannst Du irgendwann auch Omas olles Handy stemmen.

Diese Haltung ist für die Hände recht unnatürlich und anstrengend kein Wunder wenn man irgendwann verkrampft wenn man den ganzen Tag am Handy dattelt,es heisst ja nicht umsonst Generation Kopf nach unten.leg das Handy mal weg und unternimm was mit freunden dann wirst du merken das nicht nur deine Hand sich erholt sondern auch Nacken und Augen .

Was möchtest Du wissen?