Halsweh und Ohrdruck?


04.02.2021, 18:38

Dieses Ohrdruck ist nur auf der rechten seite und ist nicht stark gesund jedoch fühle ich mich nicht

1 Antwort

Ich war am 6 Januar Joggen mit Maske

Da siehst Du mal, was für ein Mist das ist! Wie kommst Du nur auf die Idee, Dir selbst die so nötige Sauerstoffzufuhr abzudrehen - und das bei einer Ausdauersportart!

Durch das Tragen von Masken holt man sich allerlei Krankheiten, an die man so gar nicht denkt.

Mir fällt spontan dazu ein:

  • Vitamin-B-Mangel (vor allem B2) → Einnahme eines kompletten B-Komplexes
  • Thymian hilft bei ganz vielen Sachen, auch bei Entzündungen im Rachen → Salviathymol aus der Apotheke zum Gurgeln (5-20 Tropfen aufs Glas Wasser) oder auch mal nur 1 Tr. pur in den Rachen tropfen
  • auf die Ohren: 1 Zwiebel würfeln, auf ein Taschentuch legen und die Zipfel mit Gummi verbinden → Säckchen immer wieder mal für 15 min aufs Ohr legen
  • Knoblauch ist ein natürliches Antibiotikum, solange er nicht (gegen Keimen) bestrahlt wurde → 5-6 Zehen am Tag verteilt auf Tomaten oder in Kartoffelbrei essen
  • abschwellende Nasentropfen (Otriven 0,025%) in das Nasenloch träufeln, wo der Ohrdruck ist, damit die Eustach'sche Röhre wieder gut belüftet wird → sonst vermehren sich da die anaeroben (= ohne Luft lebenden, also schlechten) Bakterien zu viel (die Du durchs Masketragen sowieso schon bevorzugt behandelt hast)

Hey danke für deine Nachricht.

Mein HNO meinte das das sogar eine gute Idee wäre mit Maske zu joggen um die Schleimhäute usw zu schonen.

war die Woche davor auch joggen und war auch für 2 Tage da angeschlagen gewesen im Endeffekt wäre ich lieber diese 2 Tage angeschlagen anstatt seit 4 Wochen 🙄

1
@Habimmerhalsweh
Mein HNO meinte das das sogar eine gute Idee wäre mit Maske zu joggen um die Schleimhäute usw zu schonen.

Der spinnt, also ehrlich. Nimm lieber B-Vitamine extra (oder stell Deine Ernährung um auf "vitalstoffreiche Vollwertkost" - ich schaffe das nicht und nehme dafür Kapseln extra), die sorgen für gute neue Haut. Magnesium aktiviert die B-Vitamine, das solltest du immer dazu nehmen. Habe jetzt neue entdeckt 400 mg von Narayana, und davor habe ich von amazon gekauft. Will die aber nicht mehr unterstützen. Ich nehme 3x1 Kapsel, dazu die B-VItamine, teils von life extension "complete b-complex", aber auch die von herbafit und feelgood sind gut; fairvital, myfairtrade ... recherchiere und wähle selbst).

Frische Hefe auas dem Kühlregal schützt die Schleimhäute und hilft bei trockenen, dass sie feucht bleiben. Manche nehme ein daumennagelgroßes Stück, andere halbe "Würfel". Selber ausprobieren, was und wieviel hilft. Das Östrogen darin sollte mit beachtet werden und ggf gegensteuern; für Testosteron Knoblauch oder Ingwer essen, für Progesteron Schafgarbe und Frauenmantel.

war die Woche davor auch joggen und war auch für 2 Tage da angeschlagen gewesen

Sowas sollte ien Wanrzeichen sein und zum Fragenkommen. Frage DIch immer, was war anders als sonst, und woher kann das kommen.

0

Was möchtest Du wissen?