Halsschmerzen durch Nasenspray

2 Antworten

Das hört sich nach einer allergischen Reaktion gegen einen der Inhaltsstoffe des Nasensprays an. Lass doch einen Apotheker mal überprüfen, welcher Inhaltsstoff es ist, der in allen den von dir verwendeten Sprays drin ist. Der wird es sein und dann solltet ihr nach einem anderen Mittel suchen, das ohne diesen bestimmten Inhaltsstoff auskommt. Ein Apotheker kennt sich Medikamenten aus, er sollte dir helfen können.

Hallo - ja, Du hast eine Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe. Da das Nasenspray ja, sowie die Nase frei ist, den Hals herunterläuft, kann man davon Halsschmerzen bekommen. Nun ist es natürlich nicht trivial, herauszubekommen, welche der Inhaltsstoffe Dir nicht zuträglich sind. Auf alle Fälle würde ich die jetzigen Sprays alle weglassen. Du kannst mal einen Apotheker fragen, ob in allen Deinen Nasensprays evtl. das gleiche Konservierungsmittel, das gleiche abschwellende Mittel o.ä. enthalten ist. Vielleicht solltest Du mal auf Sprays der Fa. Weleda umsteigen. lg Gerda

Vielen Dank für deinen Tipp. Ich werde die Tipps auf jedenfall berücksichtigen.

0

Was möchtest Du wissen?