Halsschmerzen beim Schlucken einseitig - was kann das sein?

3 Antworten

Zum HNO Arzt gehen, damit der mal draufschaut. Kann nie schaden. Könnte übrigens auch von nem Muskelstrang kommen z.B.

Eine Angina oder eine eitrige Mandelentzündung.

Wenn Du es genau wissen willst, muss Du schon einen Arzt in den Hals schauen lassen !

Sieht Dein Rachen denn auf der schmerzenden Seite deutlich erkennbar anders aus, als die gesunde Seite?

Wenn die Seite stärker durchblutet ist, dann liegt wohl eine Entzündung vor, ein HNO-Arzt sollte das checken und behandeln.

Nein, es ist kein Unterschied erkennbar.

0

Was möchtest Du wissen?