Halsschmerzen bei Belastung, wie z.B.Sport

2 Antworten

Ab und An scheint dein Immunsystem dir einen Strich durch die Rechnung zu machen, deshalb bist du auch anfällig bei kleinsten Belastungen(Halsschmerzen).Als Allergiker reagierst du natürlich noch empfindlicher gerade im Hals und Augenbereich (Gräserallergie)Außerdem unterschätzen viele die Auswirkungen von Klimaanlagen in Büroräumen. Stress/Belastung hinterlässt immer Spuren im Körper egal ob körperlich oder seelisch. Also AB und AN mal eine Pause einlegen, dann vergehen auch die Symptome von ganz alleine:-))

LG Bobbys :)

Kann es sein, dass du während deiner Belastung an Gebieten mit den Gräsern vorbeiläufst, von denen du allergisch reagierst? Dies äußert sich dann schon durch Halzschmerzen oder eine laufende bzw. verstopfte Nase. Hast du das auch?....

Also dein Herz schlägt bei einer Belastung sehr stark? Ich würde jetzt sagen, dass ist der Puls. Und das mit der Errektion verstehe ich jetzt nicht so vom Kontext her:D

Hast du aber noch zufällig ganz andere Symptome? Luftnot oder Kurzatmigkeit bzw. Husten mit Auswurf? Denn ein bisschen klingt es nach Asthma.

Liebe Grüße und gute Besserung

ottaro

Was möchtest Du wissen?