halsschmerzen auf der rechten seite

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...hauptverantwortlich für Halsschmerzen sind Erkältungsviren,die zu einer Entzündung der Rachenschleimhaut mit Rötung,Schwellung und Schmerzen führen!Sind auch die Gaumenmandeln betroffen,können sich dort sehr leicht Bakterien ansiedeln,vermehren und zu einer eitrigen Angina führen!Es gibt die sogenannte "Seitenstrangangina",wo die Beschwerden auf einer Seite sitzen! Da Du sagst Deine rechte Seite schmerzt beim Schlucken,würde ich zur Abklärung einmal zum Arzt gehen!Solange helfe Dir mit Salbeitee-oder Bonbon,und/oder gurgel mit Salzwasser oder einer fertigen Gurgellösung(die Du evt.im Hause hast!Und ein Wollschal um den Hals hilft auch !Möglichst nicht soviel reden!Gute Besserung!LG

Ich nehme immer Emeucal Bonbons oder Salbeibonbons. Im Lidl gibts auch leckere Bonbons bei Halsschmerzen mit Honigfüllung. Zusätzlich würde ich mehrmals täglich mit lauwarmen Salzwasser gurgeln. Das spült alles raus. Oder Apfelessig. Das ist auch gut. Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?