Hallo Brauche dringend Hilfe. Ich habe heute bemerkt das ich auf einen Leberfleck einen kleinen schwarzen Punkt habe, was könnte das sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

suche am Besten einen Hautarzt auf, es kann,muss aber nicht, ein Hautkrebsmerkmal sein, was jedoch nicht immer gleich heißt, dass es bösartig ist. Wir hatten soetwas auch schon in der Familie, da wurde es vom Hautarzt eingespritzt, entfernt, genäht, gut war. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal schön das du dich um deine Vorsage kümmerst! 

Dieser schwarze Punkt "kann" auf ein Melanom hindeuten. Gehe bitte damit zu einem Hautarzt und lass dein Leberfleck untersuchen. Dieser kann bei einer frühen Erkennung, wie deine, das Melanom bei einem Befund entfernen.

Eine Früherkennung wäre auch wichtig, wenn in deiner Verwandtschaft ein Vorfall von Hautkrebs auftrat.

Alles Gute, Senfglas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten einen Hautarzt aufsuchen und vorher schauen, ob sich der Leberfleck bis dahin noch weiter verändert. VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke an all die vielen Antworten, hab jetzt in 3 Wochen ein Termin beim Hautarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weis hatte noch niemand aus meiner Verwandtschaft Hautkrebs. Und das hat mich halt gewundert wo das aufeinmal her kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Senfglas
06.01.2016, 20:31

Das glaube ich Dir gerne. Aber du brauchst Dich deswegen nicht verrückt machen. Wie "herzstueck" schon erläutert hat muss es nicht bösartig sein, aber eine Vorsageuntersuchung wird nicht schaden. 

1

Was möchtest Du wissen?