Was kann ich gegen meine anhaltenden, unklaren Schmerzen im Oberschenkel tun?

1 Antwort

Nun Schmerzen an der Innenseite der Oberschenkel? Bei der Fragestellung steht  auch Details.  Man kann aus wenigen Zeilen kaum etwas herauslesen.

Gibt es da ein krippeln wie fühlt sich die Haut an in dem Fall usw.. Das man das ein Stück zuordnen kann ist es ein Muskelproblem oder hat es etwas mit der Wirbelsäule zu tun.

Denn dann schreibt man sehr viel dazu und unten drunter kann muss aber nicht. Also eher ein raten es könnte evtl. . Wenn ich zum Arzt gehe will der auch mehr wissen als einen Satz.

Hallo und danke für die Antwort! 

Ja ist einfach Innenseite Oberschenkel. Zusätzlich habe ich aber noch einen Meniskusriss!? Der Schmerz ist ziehend bis krampfartig. Gibt kein besonderes Muster...bei Abstrengung sicher schlimmer, aber auch bei Ruhestellung spühre ich ihn stark...MRI hat ausser den Meniskusriss nichts ergeben. Sportsalben helfen nur kurzfristig...num will der Arzt dem Rücken die Schuld geben!?;-) ich soll ein MRI machen...frage mich, ob da was raus kommt, sonst bin ich wieder gleich weit, ausser mit deutlich weniger Geld:-( 

0

Ratlos wegen Schmerzen im Oberschenkel - woher kommen die Schmerzen?

Ich habe seit fast 2 Monate schmerzen im Oberschenkel, war schon beim Hausarzt der meinte krampfader... War beim Orthopäden er hat dann mein knie richtig angeschaut auch mit Bild und meinte Meniskus soll op gemacht werden... Das Problem ist das der Schmerz hauptsächlich im Oberschenkel tief drin sitzt ist so wie ein Krampf und das ständig egal was ich mache...Ich hoffe es kann mir jemand helfen..Habe auch Bein Bandscheiben Vorfall in der lendenwirbelsäule links kann das vielleicht zusammen hängen? 

...zur Frage

Wirbelsäule verletzt Kraftsport?

Heyho leute, undzwar hab ich vor 1,5 Jahren mit zuviel Gewicht trainiert + zu niedrigem WDH Bereich ohne leichte Phasen einzufügen und verletzte mich dabei als ich mit 30Kg auf jeder Seite Kurzhantelcurls gemacht hab an der Wirbelsäule. Es hat gestochen in der Wirbelsäule (oberhalb also die nennt man glaube Brustwirbelsäule) und ich musste pausieren und hatte 3 monaten schmerzen genau an dem punkt wo es gestochen hat. Jetzt nach 6 Monaten Pause trainiere ich wieder aber nun hab ich dort wieder Schmerzen die auch auf den ganzen Rücken manchmal ausstrahlen.. Klar ihr seid keine Ärzte aber hat jemand ne Idee was es sein kann? Denn der Osteopath bei dem ich war, war inkompetent und hat mich net mal abgetastet.. Hat jemand außerdem eine Idee wie ich weiter vorgehen kann vielleicht zu nem Spezialist gehen oder Sportmediziner? Training ist mein Leben und es wäre sehr krass für mich wenn ich aufhören müsste. Danke für jegliche Hilfe!

...zur Frage

Ischias Nerv? + ziehen am Oberschenkel?

Hey Community, ich weiß das ihr keine Ärzte seit und auch keine Ferndiagnosen stellen könnt, aber vielleicht hattet ihr sowas ja auch schon mal und könnt mir weiterhelfen. Die rechte Seite über dem Po tut total weh, als ob was eingeklemmt ist (das zieht auch direkt über den Po). Manchmal so schlimm das ich nur unter Schmerzen von der Couch aufstehen kann, oder zb auch morgens aus dem Bett zu kommen ist manchmal gar nicht so leicht.. . Zudem zieht und drückt es auch vorne am rechten Oberschenkel, was ist das?

Spritzen hinten rein helfen immer nur einen Tag genau so wie ne Schmerztablette. Manuelle Therapie hatte ich gerade 6x, hat gar nichts geholfen. Bin so langsam ratlos. Wo kann ich damit hingehen, was kann ich machen?

Orthopäde, Scherztherapeut???

Ich hoffe auf Antworten, Tipps und Ratschläge von euch.

Liebe Grüße, Sarah.

...zur Frage

Starke Schmerzen im Oberschenkel nach Muskelkater

Hallo, ich hatte vor ein paar Tagen nach stärkerer Belastung der Beine ziemlichen Muskelkater der aber die letzten Tage nachgelassen hatte. Heute Morgen bin ich dann aber durch extreme Schmerzen wach geworden. Ich habe ein fasst schon reißenden Schmerz in der Oberschenkel-Innenseite, kann vor Schmerzen kaum laufen, alleine das Heben des Beines wird mit stark ziehenden Schmerzen begleitet. Ist das jetzt eine folge von Überbelastung nach dem Muskelkater?

...zur Frage

Rheuma? Verschleiß?

Hallo zusammen!

Bin jetzt 35 Jahre alt und muss mich täglich mit Schmerzen an mehreren Gelenken herumschlagen. Um alles chronologisch zu ordnen, hier eine Kurzfassung: Seit 7 Jahren erste Schmerzen in der Hüftgegend. Seit 4 Jahren Schmerzen an mehreren Zehengelenken. Seit 1 Jahr Schmerzen im linken Knie. Hüfte besonders schlimm nach und während des Sports und/oder Arbeit. Alles andere wird im Laufe des Tages eher etwas besser. Zwischenzeitlich hatte ich auch über ein Jahr lang Probleme mit der linken Schulter und dem rechten Handgelenk, nun aber wieder schmerzfrei. Hab mich auf Rheuma und Gicht untersuchen lassen und es wurde nichts gefunden. Hat jemand eine Idee was es sein könnte und was ich tun kann um Morgens endlich wieder schmerzfrei aus dem Bett zu kommen?

Vielen Dank

...zur Frage

Schmerzen im Oberschenkel was kann ich schnell dagegen tun?

Ich habe seid gestern in Fußballtraining bestimmten Bewegungen Schmerzen im Oberschenkel. Mir ist jemand in den Rücken 'gestolpert' und ich hatte damit mein und sein ganzes gewicht auf meinem Linken bein, was mir seid dem sehr weh tut. Schonmal danke im vorraus für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?