Was kann ich gegen meine anhaltenden, unklaren Schmerzen im Oberschenkel tun?

1 Antwort

Nun Schmerzen an der Innenseite der Oberschenkel? Bei der Fragestellung steht  auch Details.  Man kann aus wenigen Zeilen kaum etwas herauslesen.

Gibt es da ein krippeln wie fühlt sich die Haut an in dem Fall usw.. Das man das ein Stück zuordnen kann ist es ein Muskelproblem oder hat es etwas mit der Wirbelsäule zu tun.

Denn dann schreibt man sehr viel dazu und unten drunter kann muss aber nicht. Also eher ein raten es könnte evtl. . Wenn ich zum Arzt gehe will der auch mehr wissen als einen Satz.

Hallo und danke für die Antwort! 

Ja ist einfach Innenseite Oberschenkel. Zusätzlich habe ich aber noch einen Meniskusriss!? Der Schmerz ist ziehend bis krampfartig. Gibt kein besonderes Muster...bei Abstrengung sicher schlimmer, aber auch bei Ruhestellung spühre ich ihn stark...MRI hat ausser den Meniskusriss nichts ergeben. Sportsalben helfen nur kurzfristig...num will der Arzt dem Rücken die Schuld geben!?;-) ich soll ein MRI machen...frage mich, ob da was raus kommt, sonst bin ich wieder gleich weit, ausser mit deutlich weniger Geld:-( 

0

Schmerzen im Oberschenkel nach sitzen?

Hey,

ich habe die Frage zwar vor 2 Wochen schon einmal gestellt habe, aber da ich seitdem beim Arzt war und alles etwas genauer beschreiben möchte, stelle ich sie nochmal:

Ich habe seit knapp über einem Monat seltsame Schmerzen im Oberschenkel. Es lag weder ein Unfall noch sonst irgendwelche Belastung vor, welche das ganze hätten auslösen können.

Von einem Tag auf den anderen schmerze mein Oberschenkel bei den ersten paar Schritten, nachdem ich etwas länger gesessen bin oder geschlafen habe. Nach einigen Schritten merkt man den Schmerz allerdings kaum noch, nur noch ein komisches Gefühl im Bein was nicht weiter stört.

Auf jeden Fall ist das ganze seit über nem Monat konstant, hat sich weder gebessert noch irgendwie verschlechtert. Beim Orthopäden wurde ich zwischenzeitlich eingerenkt (wegen Rückenproblemen), welcher meinte die Schmerzen im Oberschenkel sollten dadurch auf wieder verschwinden.

Hausarzt meinte der Muskel sei wohl etwas verkürzt, und ich soll mich etwas mehr bewegen (auch nichts geholfen bisher, bzw. bezweifel ich dass es daher kommt).

Auf jeden Fall lässt sich der Schmerz provozieren, wenn ich mein linkes Bein im ausgestreckten Zustand leicht anhebe und auf Spannung halte. Auch wenn ich mein linkes Bein im sitzen auf mein rechtes lege, anwinkle und leicht nach unten drücke schmerzt es.

Der Schmerz befindet sich zwischen Oberschenkel und Knie, kann aber nicht genau lokalisieren woher genau (eher seitlich / oberseite).

Beim Autofahren wenn das Bein permanent angewinkelt ist, verspüre ich auf der betroffenen Seite permanent das Gefühl das Bein strecken zu müssen (als ob irgendetwas verspannt wäre).

Jemand eine Idee?

Nächster Termin beim Orthopäden leider erst in einem Monat :/

...zur Frage

Was hilft bei Schmerzen vom vielen Sitzen?

Wenn ich viel und lange sitze, dann schmerzen mir die Oberschenkel, aber nur auf der hinteren Seite. Dann rutsche ich auf dem Stuhl hin und her, damit die Schmerzen weg gehen. Hilft aber nichts! Habt ihr eine bessere Idee?

...zur Frage

Ischias Nerv? + ziehen am Oberschenkel?

Hey Community, ich weiß das ihr keine Ärzte seit und auch keine Ferndiagnosen stellen könnt, aber vielleicht hattet ihr sowas ja auch schon mal und könnt mir weiterhelfen. Die rechte Seite über dem Po tut total weh, als ob was eingeklemmt ist (das zieht auch direkt über den Po). Manchmal so schlimm das ich nur unter Schmerzen von der Couch aufstehen kann, oder zb auch morgens aus dem Bett zu kommen ist manchmal gar nicht so leicht.. . Zudem zieht und drückt es auch vorne am rechten Oberschenkel, was ist das?

Spritzen hinten rein helfen immer nur einen Tag genau so wie ne Schmerztablette. Manuelle Therapie hatte ich gerade 6x, hat gar nichts geholfen. Bin so langsam ratlos. Wo kann ich damit hingehen, was kann ich machen?

Orthopäde, Scherztherapeut???

Ich hoffe auf Antworten, Tipps und Ratschläge von euch.

Liebe Grüße, Sarah.

...zur Frage

Starke Schmerzen im Oberschenkel nach Muskelkater

Hallo, ich hatte vor ein paar Tagen nach stärkerer Belastung der Beine ziemlichen Muskelkater der aber die letzten Tage nachgelassen hatte. Heute Morgen bin ich dann aber durch extreme Schmerzen wach geworden. Ich habe ein fasst schon reißenden Schmerz in der Oberschenkel-Innenseite, kann vor Schmerzen kaum laufen, alleine das Heben des Beines wird mit stark ziehenden Schmerzen begleitet. Ist das jetzt eine folge von Überbelastung nach dem Muskelkater?

...zur Frage

Schmerzen im Oberschenkel was kann ich schnell dagegen tun?

Ich habe seid gestern in Fußballtraining bestimmten Bewegungen Schmerzen im Oberschenkel. Mir ist jemand in den Rücken 'gestolpert' und ich hatte damit mein und sein ganzes gewicht auf meinem Linken bein, was mir seid dem sehr weh tut. Schonmal danke im vorraus für eure Antworten.

...zur Frage

Eiterpickel an der Innenseite der Oberschenkel

Eiterpickel an der Innseite der Oberschenkel
Ich bekomme seit einiger Zeit immer wieder mal einen Eiterpikel an der Innseite beider Oberschenkel wo sie oben zusammentreffen. Nähe Genitalbereich. Meist gehen sie von selber wieder weg, hinterlassen aber sehr hässliche dunkle Flecken im Gewebe. Dann tut sich eine Weile nix, dann kommt aber immer wieder mal einer. Was ist das, und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?