Ist es möglich dass zu viele Antioxidantien schädlich sind für die Spermienqualität?

2 Antworten

Wenn ich das PDF auf Seite 10 runterscrolle, dann komme ich auf eine nahezu leere Seite.

Davon ab, ich empfehle als Antioxidant nur noch das Astaxanthin. Es ist von unübertrofffener Wirkung bei nur positiven "Nebenwirkungen", bei Interesse lies den Link, lG

https://www.inutro.com/astaxanthin

P.S.: Auf Wunsch kann ich Dir noch weitere Berichte über Astax. verlinken.

1

Vielen Dank für die Hilfe. Ich habe das falsch geschrieben. Sorry. Ich meinte Seite 6. Das Astax ist mir bekannt. Wirklich ein gutes AO! Danke nochmals.

1
45
@Platonic

Aaaalso: Dort steht

In hoher Konzentration
können diese freien Radikale jedoch eine
direkte Schädigung der Spermatozoen
verursachen (35).

das verstehe ich genau umgekehrt wie Du, glaube ich. Die freien Radikalen schädigen die Spermien. Die AO vernichten  oder bekämpfen doch solche freien Radikalen. Somit ist es also von Vorteil, wenn man AO nimmt. LG

0

Die Ursache liegt wahrscheinlich woanders.

Ich finde keine Seite über die Nebenwirkungen von Ferrum Hydroxydatum d1 50%!?

Liebe Community-Mitglider,

bitte entschuldigt die Frage, ich denke, Wissensfragen darf man hier wie auf gutefrage.net nicht stellen. Aber ich habe das schon gegoogelt und keine Seite gefunden, wo etwas dazu steht. Es geht um Folgendes: Ich nehme wegen meinem Eisenmangel schon seit Monaten Ferrum Hydroxydatum D1 50%. (Es gibt natürlich Seiten über das Ferrum Hydroxydatum, aber nicht über Ferrum Hydroxydatum D1 50%!)

Nun habe ich aber festgestellt, dass ich schon seit Monaten nachts dauernd mehrere Minuten lang gähnen und husten muss. (Ob es mehr als zehn sind, weiß ich leider nicht, muss da mal auf die Uhr gucken.) Gibt es irgendwo eine Seite über die Nebenwirkungen dieses Mittels? Ich bin für jede Antwort dankbar, aber am liebsten wäre es mir, wenn sich alle direkt auf dieses Mittel und nicht auf Ferrum Hydroxydatum im Allgemeinen beziehen würden.

Ach so, und noch was: Ich nehme erst seit etwa einem Monat D1 50%, weil mein Vater aus irgendeinem Grund dieses Mittel für mich bestellt hat. Davor hatte ich Ferrum Hydroxydatum 5% Mischung.

Liebe Grüße an alle

Erheberin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?