Ich war mit Knie im MRT und es wurde ein zerfledderter Meniskus festgestellt und mein hinteres Kreuzband ist so überdehnt, dass es eine Schlaufe hat. Was nun?

1 Antwort

Nun wird Dir Dein Orthopäde erklären, ob eine Operation notwendig sein wird oder nicht !

Knie !!

hallo ich hatte samstag einen mrt ( des rechten kniegelenks ) , beim befund steht ; allenfalls grad 2 läsion im hinterhorn des meidalen meniskus ! was heist das ? brauch ich eine op ?

...zur Frage

Welche Bandage ist nach Kreuzband und Meniskus OP am besten für Handball?

Hallo Leute,

anfang dieses Jahres hatte ich zwei Knie OP´s (Meniskus und Kreuzband). Möchte den sport aber nicht aufgeben und will weiter spielen. Was wäre die perfekte Bandage für mien linkes Knie?

MFG

...zur Frage

Vorderes Kreuzband (an)gerissen?

Hallo,

ich weiß, dass eine Ferndiagnose immer sehr schwierig ist. Möchte hier nur gern noch andere Meinungen hören. Was ich so im Netz findfe, stimmt mich wenig fröhlich (treibe normalerweise 6-7x die Woche Sport).

Ich bin beim Skifahren umgeknickt, habe eine kleine Schwellung und keine Schmerzen. Beim Gehen "knicke" ich manchmal etwas ungewöhnlich um. Ich war zwei Tage nach dem Unfall beim Arzt und hier ein paar MRT-Bilder...

Was meint ihr, das vordere Kreuzband sieht etwas diffus aus!? Kann es einfach an den noch vorhandenen Ödemen liegen, sodass das Band einfach nur etwas überdehnt wurde?!

...zur Frage

Was kann ich mit meinem Knie machen?

Laut Doc und MRt ist mein Knie nicht mehr so gut drauf. Ich zitiere mal: athrotisch abgeflachte Gelenkkonturen.Knorpelüberzüge vollständig aufgebraucht.Meniskus komplett reseziert.Ebenfall Athrotische Konturabbauten im laterale. Kompartment, hinterer Meniskus signalvermehrtt. Vorderes Kreuzband nicht mehr darstellbar, komplette Ruptur. Verkürztes und verpumptes hinteres Kreuzband. Chodropathie grad 4. Aussenmeniskusläsion Grad 3. Was sollte ich am besten machen , damit es dem Knie besser geht. Doc sagt, man kann nichts machen

...zur Frage

Sehr starke Kreuzbandüberdehnung - hat jemand damit Erfahrung (Tipps)?

Hi

ich habe mich vor 3 Wochen beim Training verletz, in dem ich eine Flanke abgefangen habe. bin ich bei der Landung weg gerutsch und habe mir das rechte knie verdreht

daraufhin war ich beim Arzt und wuede zum MRT geschickt.

beim MRT kam raus das ich mir mein Kreuzband sehr sehr stark überdehnt habe und mein innen Meniskus geprellt/ gequetscht ist.

was ist eine sehr starke Kreuzbandüberdehnung?

wie lange dauert sowas circa. ?

Hat jemand Erfahrung damit, also kann mir jemand einen Tipp geben was ich eventuell beachten sollte?

...zur Frage

Knie nicht streckbar nach Kreuzband-OP

Vor 11 Monaten habe ich mir beim Fußball das vordere Kreuzband im linken Knie gerissen. Aus der Sehne, die an der Außenseite vom Knie in den Oberschenkel läuft (bin kein Mediziner) wurde ein neues Kreuzband geformt und eingesetzt. Trotz ca. 50 Stunden Krankgymnastik schaffte es niemand, dass sich mein Knie endlich wieder komplett strecken lässt. Woran kann das liegen?

Vor der Verletzung hatte ich bereits Probleme mit meiner Patellasehne. Laut MRT vor der OP war diese gereizt. Heute habe ich im TV (Fall Schweinsteiger) gesehen, dass eine Patellasehenreizung (Patellaspitzensyndrom) bewirken kann, dass das Knie sich nicht mehr strecken lässt. 6 Monate Pause nach der Kreuzband-OP sollten doch wohl auch für die Patella reichen, dass die Reizung verschwindet?!?!??

Was würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?