Immer noch Probleme mit Übelkeit und Zittern - was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gehe unbedingt zum Arzt, egal was folgt. Die Gesundheit ist unser wichtgstes Gut, wenn die weg ist, hast du keine Freude mehr am Leben.

Nur ein Arzt kann nach einer gründlichen Untersuchung eine Diagnose stellen. Wir können dich nur beraten, aber aus der Ferne kann dir keiner sagen, was du hast.

Ich tippe auch auf Herz und Durchblutungsstörungen in den Venen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehörst dringend in ärztliche Behandlung! Hier die Leute können dir da nicht helfen. Gehst du nicht zum Arzt, riskierst du, dass es eventuell noch schlimmer wird und die Ursache nicht gefunden wird. Also mach was!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Arzt oder im Krankenhaus passiert dir nichts schlimmeres als Daheim! Dort wird dein Leiden geheilt und nicht verschlimmert

Bitte nimm den Rat an und gehe zum Arzt. Weihe Freunde/Familie ein - jemand sollte dich begleiten.

Du scheinst zu schwach zum Auto fahren bzw für den ÖPNV zu sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?