Bei meiner Freundin wurde vor drei Jahren festgestellt, dass ihre Herzklappe nicht schließt. Jetzt möchte Sie eine Nasenkorrektur. Kann das Probleme geben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt darauf an, welche Klappe betroffen ist und wie hochgradig die Insuffizienz ist. Bei einer kleinen "Undichtigkeit" der Mitral- oder Trikuspidalklappe (sehr häufiger Zufallsbefund im Echo) ist das kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fragt am besten den Arzt. Dieser wird wissen, was bei einer Narkose berücksichtigt werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte Probleme bei der Narkose geben. Das muss der ASrzt entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?