Ist es schlimm wenn ich um 8 Uhr Kaugummi von Hubba Bubba (ca. 25g) zu mir genommen habe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Na, dass du nie Zucker isst, kann ich fast nicht glauben. Du glaubst gar nicht, wo überall Zucker drin ist, wo man es nie vermuten würde.

Aber selbst wenn es so wäre - wenn das nur einmal vorkommt, ist das sicher nicht schlimm, da kriegst du schon keinen Zuckerschock von. Mich wundert allerdings, dass du überhaupt solche Kaugummis zu dir nimmst, wenn du so konsequent Zucker meidest. Dass da welcher drin ist, wusstest du doch sicher auch vorher schon. 

Viele Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, nie Zucker essen... Es gibt auch versteckten Zucker in vielen verarbeiteten Lebensmitteln. Und nein es ist nicht schlimm einmal ein Hubba-Bubba-Kaugummi morgens um 8.00 h zu essen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du `ne Zuckerphobie oder willst du uns verar... ?

Da passiert nix, wenn es einmalig war.

Bleib weiter zuckerfrei, sehr gut. (War diesmal wohl ein Versehen oder was ?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm ist Bubba Hubba Kaugummi......

Welch sinnfreie Frage....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, nicht schlimm - aber wenn du danach schlafen gehst, Zähne putzen nicht vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?