Hallo ihr lieben bin 25 Jahre vier mal Krankenhaus es wurde mit vom Herz gemacht belastungs ekg Ul

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, nachdem ich mir Deinen vollständigen Text durchgelesen habe, habe ich mir mal Gedanken gemacht. Ist eigentlich schon mal ein Arzt auf die Idee gekommen, Deine Schildrüsenwerte zu überprüfen? Bei einer Schildrüsenüberfunktion hat man Schlafstörungen, starken Gewichtsverlust und typisch sind vor allem erhöhter Blutdruck, ein oft erhöhter Puls und zu schneller Herzschlag (Herzrasen). Ich stelle Dir mal einen Link über diese SD-Erkrankung rein

http://www.apotheken-umschau.de/Schilddruesenueberfunktion/Schilddruesenueberfunktion-Symptome-11850_3.html

An Deiner Stelle ginge ich baldmöglichst zu einem Internisten oder zu einem Endokrinologen - die Fachärzte für Schilddrüsenerkrankungen, damit Dir Blut abgenommen wird zwecks Bestimmung der SD-Werte. Alles Gute. lg Gerda

unbekannt89 10.08.2014, 14:23

Hallo Danke für die Antwort ja War ich auch anhand des Ultraschall s War alles ok sie meinte würde sie was beunruhigende finden würde sie mich anrufen War freitag da also denke ich Anfang nächster woche lg

0

Ja das ist wirklich sehr schwer alles War nie so ängstlich was sowas anging aber wenn man einmal dieses Gefühl hatte ist es wirklich sehr schwer damit umzugehen vor allem diese schwindel attacken man denkt man kippt um aber es passiert nicht Danke für deine Hilfe werde ich mir zu herzen nehmen ja War auch bei mehreren Ärzten und alle sagten mein Herz sei ok das kann wirklich das ganze Leben beeinflussen lg

Hallo ihr lieben bin 25 Jahre vier mal Krankenhaus es wurde mit vom Herz gemacht belastungs ekg Ultraschall Langzeit ekg und Langzeit Blutdruck also das volle Programm vom Herz wo nichts schwer wiegende raus kam seit diesen Attacken habe ich ständig angst einen Herzinfarkt zu.bekommem ich denke das sich das Mittlerweile zu Panik attacken entwickelt hat leide unter ständigem schwindel Übelkeit arm und rücken schmerzen habe auch schon Nieren usw abheben lassen alles unauffällig mit vom Kopf ergab unspezifische läsionen des weiteren wurde eine Verspannung im Rücken festgestellt und mich begleitet ständiges herz stechen weiß langsam wirklich nicht mehr weiter meine Kondition ist so unten das es mein.leben sehr beeinträchtigt bin auch ständig am blutdruck messen vielleicht kann mir jemand einem rat geben und meine eigentliche Frage kann es trotz positiven Ergebnissen vom Herz zum Herzinfarkt führen? bin 1.66 cm groß und wiege 48 kg habe in drei Monaten 10 kg verloren obwohl alles so ist wie immer ich Danke im.voraus für eure antworten LG

MimiK 10.08.2014, 06:55

Hallo (: Dieses Gefühl v. Angst habe ich auch. Wenn ich irgendwie spüre das ich schmerzen in den linken Brust oder allgemein links da drehen meine Vorbestellungen durch. Messe dann meinen Puls ständig.. Also mit d. Angstzustände bist du nicht alleine.. Jeder/fast jeder hätte angst !

Da du aber alles durch hast v. d. Kontrolle und die Ärzte sagen es sei alles Ok. Würde ich nicht mehr so viel angst haben, weil ich denke das Sie ihre Arbeit schon gut machen (; Bei mir würde nur Blut Test und Langzeit EKG gemacht auch ohne Befund.. das war April rum. Ich sollte auch Betablocker nehmen aber ich tue es nicht weil ich denke das dieser zur höher Puls bei mir durch d. Arbeit abhängig ist.

Wenn man Verspannungen hat kann es sein das die Verspannungen ausstrahlen. Bei manche zum Bauch hin, bei manche kriegen Kopfschmerzen, manche sogar Zahnschmerzen oder auch so wie bei mir Brustschmerzen ...

Ich habe mir Kirchkernkissen gekauft und mache das immer Abend und ich muss sagen ich wache früh entspannter auf :) vllt kannst du es ja auch probieren?

Versuche wenn du wieder eine Panikattake bekommst dich abzulenken ( ist zwar leicht gesagt, aber naja ) trinke etwas kaltes.. am besten Wasser und massiere dann deine Lymphknoten am Hals. Meine Ärztin hat mir das gesagt und ich verwende es auch manchmal.

LG.

0

Auf jeden Fall hast du fast alle Satzzeichen verloren! Auch eine gewisse Grammatikschwäche kann man diagnostizieren...

... aber gut, dass ich sowieso nicht schlafen kann ;-)

Wie angedeutet ist kaum verständlich was dich da plagt. Ich hab nicht einmal herausfinden können ob du Männlein oder Weiblein bist!

Auch lese ich etwas von einer Kopfverletzung... (Zusammenhang?) Nun gut. Wenn ich lese, dass du in 3 Monaten 10Kg abgenommen hast, hört sich das schon dramatisch an - da weiß man als Laie natürlich nicht was man da sagen soll.

Ich geh jetzt natürlich davon aus, das all die Ärzte sich auch z.B. mal den Magen und Verdauungstrakt vorgenommen haben. Wie gesagt , bin Laie, aber wer mal Sodbrennen hatte, weiß ja wie nah das Richtung Herz Schmerzen erzeugen kann....

viel Glück..

unbekannt89 10.08.2014, 03:09

Ja tut mir leid neues Handy muss erstmal klar kommen bin weiblich und ja eine Magenspiegelung wurde gemacht alles im grünen Bereich habe auch mal Sodbrennen aber diese Beschwerden sind mir neu Natürlich könnte das stechen in der brust auch davon kommen das Knorpel gefunden wurden die wohl ungefährlich sein sollen aber das mit dem Herz ist schon seit Januar und trotz betablocker kommt es gelegentlich zu einer hypertonie

0
unbekannt89 10.08.2014, 03:17

Nein hatte keine Kopfverletzung es wurden läsionen gefunden die wohl ungefährlich sein sollen meine Beschwerden werde ich trotz allem trotzdem nicht los und die ständige angst vor einem Herzinfarkt bleibt auch :(

0
dertomtom 10.08.2014, 03:41
@unbekannt89

Ok, was da gefunden wurde versteh ich nicht... Mich würde der Gewichtsverlust beängstigen - dass das an die Kondition geht kann ich mir vorstellen... und das könnte mich ggf. beängstigen...

Wenn du da untersucht wurdest, würd ich vorm Herzinfakt an deiner Stelle weniger Angst haben - obwohl irgendwas müssen sie ja gefunden haben , sonst gäb's ja keine Medikamente...

Mal eine Mütze Schlaf ist natürlich auch mal ganz gesund -

0
unbekannt89 10.08.2014, 03:46
@dertomtom

Nein Herz ist ok sie können sich das auch nicht erklären warum der blutdruck und Puls so hoch geht die betablocker sind zum Schutz sehr niedrige Dosis Musst mal läsionen googeln ich kann das schwer erklären Würde ich gerne aber seitdem schlafe ich sehr schlecht

0
dertomtom 10.08.2014, 04:02
@unbekannt89

Naja - bei mir gibt es so ein paar Dinge/Leute , die treiben den Blutdruck schon mal in die Höhe - aber das ist wohl normal... Und wenn dein Herz ok ist, dann würd ich als junge Frau keinen Gedanken an einen Herzinfarkt verschwendfen (zumal ja so eine Hangstattacke zu den Dingen gehört, die den Blutdruck treiben ;)

Naja - und Läsion ist doch soviel ich weiß eine krankhafte Veränderung oder eben auch Verletzung.... dann wohl der Haut am Kopf (?) unspezifisch ist eben unspezifisch ;-))

0
unbekannt89 10.08.2014, 04:15
@dertomtom

Ja muss wirklich mal lernen damit umzugehen und aufhören mich verrückt zu machen fühle ständig meinen Puls ist wirklich extrem aber sobald ich raus gehe werden die Beschwerden körperlich ganz. Schlimm schwindel stechen in der brust usw ich denke alleine schaffe ich es da nicht raus der Gedanke kommt immer wieder hoch natürlich weiß ich das ich dadurch nichts verhindern kann und alles noch schlimmer mache meine Ärztin hat mir auch zu antidepressiva geraten aber da kommt wieder die angst zwecks Nebenwirkungen Herz Rhythmus Störung usw
Ja genau das ist es mit den läsionen muss mir da wohl keine sorgen machen sagte die Neurologie mein Hausarzt sagte aber das dass unter Beobachtung bleiben muss zwecks schlaganfall viele Ärzte sagen auch was anderes und kann man sich so verrückt machen das es zum schwindel und Co. Kommt

0
dertomtom 10.08.2014, 04:33
@unbekannt89

ja, ich denke, du solltest dich einfach nicht verrückt machen mit der ewigen Messerei...

0

Was möchtest Du wissen?