Hallo, Ich hab eine Frage,seit gestern hab ich eine Kreisförmige Wunde am Arm/ Ellbogen.Die Wunde war aufeinmal da ,ohne ein Grund...kennt sich jemand aus?

1 Antwort

Hallo Heckelt,

es ist schwierig wenn man nicht weis wie die Wunde aussieht.  Ob es ein Zeckenstich war odgl . Ja und Du in der Nacht ein wenig gekratzt hast. In der Regel schickt man da ein Bild oder erklärt etwas mehr.

z.B. hier > Weitere Details hinzufügen

Gruss Stephan

Thrombose im linken Oberarm, aufeinmal komisches gefühl!

Halloo liebe Forumsmitglieder ! Ich habe am 20.5.2011 meinen Blinddarm entfernt bekommen, habe allerdings keine Thrombosespritzen bekommen !!! hätte ich doch eigendlich bekmmen müssen oder ? naja, in dem arm wo die venenverweilkanüle 3 tage drin war hat sich nun eine thrombose gebildet ! .. scheinbar auf grund einer fehlerhaften behandlung. seit 15 Tagen muss ich mir nun selber welche geben (clexane) und der arm ist von oben bis unten gut eingewickelt. (bis jetzt 17 spritzen, kommen noch 3 .. vorerst) gestern hatte ich den verband nicht an da ich eigendlich nur zuhause war und nichts getan habe. ABER .. ich hatte soweit keine schmerzen mehr, nun kann ich keine türklinke runterdrücken ohne das es weh tut, abstützen geht auch nicht richtig .. undich habe durchgehend so ein richtig ekeliges komisches gefühl im arm, das gefühl kann ich leider nicht anders beschreiben ausser ekelig : D.. hab ich etwas falsch gemacht? ist es irgendwas schlimmes? Oh Gott,, Hiiiilfe xD Hoffe auf schnelle antworten Jessii

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?