Hallo an alle....Streptokokken wie leicht kann man sich anstecken?

2 Antworten

- von niemandem anniesen lassen

- kein Handschlag

- keine Türgriffe anfassen

- Toilettenbesuch vermeiden

- nach verlassen des Gebäudes unverzüglich Hände waschen oder Desinfektionsmittel auftragen

- Mundschutz ist bei uns ja noch unüblich, sonst wäre das für dich empfehlenswert

Sehr lieben Dank,Sehr Hilfreich!!!Ich werde versuchen alles irgendwie hinzukriegen ohne das die es bemerken aber Hände schütteln vermeiden und Mundschutz schwierig die werden  es als beleidigend empfinden.Desinfektionsmittel und Handschuhe nehme ich bestimmt  mit.Liebe Grüsse

0

Die Infektion erfolgt in der Regel als Tröpfcheninfektion bei engem Kontakt mit einem unbehandelten Infizierten oder Erkrankten.

In Ihrer Situation ist das Risiko doch eher gering. Sie werden vermutlich mit einer nicht infzierten Erzieherin ein Gespräch führen, haben keinen oder nur wenig Kontakt zu den Kindern dort und ob sich dort überhaupt eine kontagiöse Person aufhält scheint mir auch längst nicht gesichert. Machen Sie sich nicht verrückt.

Mit dem Gedanken an immer wieder auftretende banale Infektionen bei Ihrem Sohn müssen Sie sich in Zukunft ohnehin anfreunden - das ist nun mal so in solchen Einrichtungen. 

Danke also ich habe es hinter mir,ich möchte dazu sagen das die Erzieherin erkältet war und mich angennist hat,Sie meinte das sie nur erkältet ist niemand hat "Streptokokken" erwähnt...ich weiss nur das ich kratsen im halz habe und hoffe das es nur eine erkähltung ist.. sonst wie gesagt ich muss mich in Zukunft mit infektionenen anfreunden.Liebe grüsse

0

Impfung trotz Schnupef und Husten?

Eigentlich sollte unser Sohn morgen die dritte Masern-Mumps-Röteln-Impfung bekommen. Nun hat er seit gestern Abend Schnupfen und Husten. Kann er morgen trotzdem geimpft werden oder müssen wir den Termin absagen?

...zur Frage

Mein Sohn hat einen leicht dicken roten Hoden

Seit heute morgen habe ich gesehen, das bei meinem 4-jährigen der eine hoden etwas angeschwollen und gerötet ist. Meine Frau hat heute das Auto und kommt erst gegen halb 4 heute nachmittag zurück. Reicht es wenn wir dann zum Arzt gehen? Es tut ihm auch ziemlich weh. Bringt es was den hoden zu kühlen?

...zur Frage

Hilfe! Antibiotika verschrieben bekommen bei VIRALER Rachenentzündung!?

Hey, habe seit Mittwoch den 14.06. eine Rachenetzündung. War heute beim Arzt (Internist), dieser hat es sich angeschaut und einen Abstrich und Bluttest gemacht. Ergebnis: Streptokokken negativ. Also nicht bakteriell (so habe ich das verstanden), sonder eine Virusinfektion. Er meinte außerdem, so wie das aussieht könnte es evtl. auch ein Epstein-Barr Virus sein.

Trotzdem hat er mir ein Antibiotikum verschrieben. Cefixim 400mg. Auf der Packung steht: bei bakteriellen Infektionen.

Da frag ich mich als Laie, wo ist der Sinn dahinter? Wäre super nett wenn mir das jemand erklären könnte, danke schonmal im vorraus :)

wünsche allen noch ein entspanntes Wochenende!

...zur Frage

Streptokokken

Hallo liebe User, ich habe eine wichtige Frage, wobei ich hoffe, daß ich eine konkrete Antwort von euch bekommen kann! Wer kennt sich mit Streptokokken aus? Wie gefährlich sind sie? Welche Symtome verbergen sich hinter dieser Krankheit? Ich habe schon so einiges gelesen und gehört, aber konkrete Hinweise habe ich noch nicht erhalten! Wer kann mir weiterhelfen?

Vielen Dank, Liebe Grüße, Sarina

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?