Hallo?

4 Antworten

Warum genau hasst du deinen Körper? (Hassen ist ein schweres Wort) Wie hättest du es denn gerne? Eigentlich kann man dir nur Tipps geben, wenn man die Antworten auf diese Fragen kennen würde. Empfindest nur du das so oder machen andere komische Bemerkungen?

Sollte es Übergewicht sein (das wirkt sich allerdings selten auf die Füße aus), dann gibt es viele Möglichkeiten, was man tun könnte, z.B. Ernährungsumstellung und mehr Bewegung/Sport.

Bei manchen Dingen könnte man auch was kosmetisch machen, z.B. durch Fußpflege, Schminke o.ä.

Grundsätzlich solltest du aber dennoch mal überlegen, professionelle psychologische Hilfe in Anspruch zu nehmen. In einer Therapie könntet ihr die Gründe für diesen "Hass" eruieren und du könntest - und solltest dringend - an deinem Selbstwertgefühl und deiner Selbstwahrnehmung arbeiten.

Hallo,

schlicht und ergreifend lebst Du in dem Körper und musst schauen das Du damit klar kommst, falls Du etwas anders haben möchtest musst Du es eben ändern, bspw. durch Sport.

LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hey,

Du wirst sehen mit reifendem Alter wird sich das legen, das Alter wird deinen Körper formen und die Zufriedenheit wird wachsen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das kommt überwiegend von der Pubertät, sobald die vorbei ist, siehst Du wieder gut aus.

Was möchtest Du wissen?