Häufiges Zahnfleischbluten, was kann man dagegen machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der zahnarzt hat recht. Die meisten Leute benutzen eine zu harte Zahnbürste. Ich hatte auch Probleme mit dem zahnfleisch und habe mir die weichste Zahnbürste angeschafft, die ich bekommen konnte. Ausserdem völliger Verzicht auf herkömmliche zahncremes, da sind zuviel Schaumbildern, Schlämmkreiden usw drin, die verstärken das Zahnfleisch problem und machen Zahnstein. Ich nehme die Sole zahncreme von W... und ein Zahnöl von R... Innerhalb weniger Tage habe ich schon Erfolg gehabt, kein Zahnfleischbluten mehr beim Apfel Essen, weniger Zahnfleischbluten beim Zähneputzen, Entzündung fast ganz zurück gegangen. Zahnfleisch im ganzen viel vitaler und gekräftigt.

Ich habe leider auch sehr empfindliches Zahnfleisch, das gerne mal blutet. Mein Zahnarzt meinte, ich solle eine weichere Zahnbürste benutzen. Seitdem geht es besser!

Was möchtest Du wissen?