Häufig Mandelentzündung - Mandeln raus?

1 Antwort

Die Mandeln entfernen lassen ist immer sehr umstritten. Einerseits sind die Mandeln der erste Posten im Körper, wo Eindringlinge wie Keime und Bakterien aufgehalten werden können. Bei einer Entfernung der Mandeln können die Krankheitserreger direkt tiefer in den Körper eindringen und Krankheiten auslösen. Machen die Mandeln aber durch regelmässige Entzündungen nur Schwierigkeiten, ist es mitunter doch angezeigt, sie entfernen zu lassen. Der Schaden, der dem Organismus durch die ständige Infektion der Mandeln entsteht, sollte auch nicht unterschätzt werden. Es ist eine Entscheidung, die von Fall zu Fall wieder neu entschieden werden muss. Ich selbst habe meine Mandeln mit 13 Jahren nach einem langen Mandelsentzündungs-Leidensweg herausnehmen lassen und es nicht bereut.

Was möchtest Du wissen?