Hämorrhoiden oder welches Problem habe ich?! Angst!

2 Antworten

das sieht eindeutig nach Hämorrhoiden aus, ich würde dir Raten damit zum Arzt zu gehen, oder erstmal eine Salbe aus der Apotheke zu holen.

Gründliche, nasse Pflege nach jedem Toilettengang ist auch recht wichtig, hole dir eine kleine Packung feuchte Toilettentücher für unterwegs.

Sorge außerdem für weichen Stuhl, indem du viel Ballaststoffe zu dir nimmst und genügend trinkst, damit du nicht so stark drücken musst.

Vielleicht bekommst du es ja in den Griff

Hi Jeder Mensch hat Hämorrhoiden. Der medizinische Fachausdruck ist griechisch und bedeutet übersetzt Blutfluss. Sie sind ein Teil vom Enddarm und befinden sich zwischen zwischen dem Übergang von Mast- und Enddarm. Im Wesentlichen sind sie für die Abdichtung des Afters nach außen hin verantwortlich, um beispielsweise Luft oder Gas zu halten. Die Hämorrhoiden liegen im Analkanal oberhalb des Afters und für gewöhnlich spürt man diese auch nicht. Schau mal unter http://lidocain.net/posterisan-akut/ das sollte dir abhilfe schaffen. Ärtzliche Hilfe scheint wohl angebracht. Grüße

Was möchtest Du wissen?