Haemorrhoiden, Analriss

3 Antworten

Hallo xxxxx1,

also du scheinst das Meiste ja schon ausprobiert zu haben. Ich hab hier noch was von ner Infrarottherapie entdeckt: http://haemorrhoiden.de/ . Die Infraotbehandlung erhitzt die Hämorrhoiden und führt zu einer Verschorfung und Rückbildung.

Ansonsten befürchte ich leider auch, dass nur noch ne Op dauerhaft Abhilfe schaffen kann. Gute Besserung.

Ich könnte Dir noch Sitzbäder mit Kamille und Hametumsalbe-haemo (gibt es rezeptfrei in der Apotheke) empfehlen. Selbstgemachte Ringelblumensalbe aus 120 Ringelblumenblüten vor dem Stuhlgang dick auftragen, damit nichts einreißt. Wenn das über Jahre so geht, dann solltest Du aber doch noch einmal über eine OP nachdenken, Du hast doch so viel Zeit, dass Du Dir einen guten Proktologen (Chirurgen) suchen kannst.

also um den chirurgen wirst du nicht drumrumkommen . weil es wird ja so nicht besser. hab schon 3 op`s hinter mir . ist nicht sooo schlimm wie man meint!! klar gibt schöneres. ich denke wenn du nichts machst verschlimmert sich das ganze immer doller und irgendwann mußt du doch . gute besserung !!

Kleine Knubbel im After, was kann das sein?

Hallo, ich habe heute bemerkt, dass ich ca. 0,5 - 1cm im After kleine, harte Knubbel habe. Schmerzen habe ich nur bei Berührung. Ich hatte auch kein Blut im Stuhl, oder sowas... Mache mir aber trotzdem Sorgen, dass es was schlimmes ist. Ich dachte zuerst an Hämorrhoiden, kann das vielleicht sein?

...zur Frage

after juckt seit 2 tagen :/ was kann ich machen?

hallo! seit 2 tagen juckt mein po. sogar in der nacht komm ich auf. man sieht eigentlich nichts, hab mit spiegel geguckt. eine proktologische untersuchung hab ich erst gehabt vor einer woche, wo nichts rausgekommen ist. sonst habe ich keine beschwerden. also weder beim stuhlgang, noch blut oder sonst was. wasche mich auch nur normal mit wasser und benutze kein feuchtes toilettenpapier.

vl.sollte ich noch erwähnen das ich einen reizdarm und neurodermitis (im moment aber kaum zu sehen) habe.

können diese beschwerden davon kommen? oder kann es auch ein pilz sein? wenn ja, wie merkt man das? ich habe jetzt mal mit so einer hämorrhoiden salbe geschmiert...jetzt ises auch ein kleines bisschen besser. aber es nervt mich halt ziemlich :(

lg

...zur Frage

Rote brennende Stelen im Enddarmbereich

Hall liebe Experten u. Vielwisser. Nach nun vier Jahren schlimme Enddarmbeschwerden kommt folgendes hinzu: rote stark brennende Stellen vom Scheidenanfang an den Seiten von After hin , zwischen den Pobacken bis zum Steißbeinknochen. Habe vom Hausarzt Kortison Salbe bekommen. Eine Ursache konnte er mir nicht genau nennen, vielleicht auf Grund von Hämorrhoiden. Der Stuhlgang ( auf Pilz getestet war i.O.) Habe es mit Sitzbädern ( Kamlle u. Schwarz Tee probiert u. auch Zinksalbe. Hatte es schön zweimal gehabt u. weg bekommen aber dieses mal geht es nicht. die Salbe brennt zusätzlich u. Ibuprofen hilft nicht gegen die Schmerzen. Schlafen kaum möglich. leider muss ich( wohl auf Grund der Beckenbodeninsuffienz u. des erhöhten Schließmuskeldruckes ) auch wenn der Stuhlgang dünno.weich ist sehr drücken ebenso beim Wasserlassen. nehme 1,5 Beutel Macrogol und Magnesium Brause Tabletten 1 mal 400 mg. Woher kann so etwas kommen, hatte es sonst nie und bei der Ernährung hat sich nichts geändert. Bin für jeden Rat dankbar.!! LG.

...zur Frage

After !! fragen bitte unten weiter lesen !!

Guten abend,

Es handelt um meinem Mann der seit ungefähr 2 Woche eine ( Blutgeringsel am After hatte ) die aber weg ist zum glück, jetzt ist da nur noch so ( hinterm After nicht drin ) so komisches Weises Zeug das schwer und schmerzlich weg geht ,

und dann kommt aus seinem After ( beim Presse z.b Pupen ) eine komische Hell braune flüssigkeit raus aber beim Groß ist davon nichts mehr zu sehen

was kann das sein ? danke . Beim arzt waren wir schon er hat eine Salbe bekomme und seid dem ist das Blutgeringsel auch weg.

...zur Frage

Ganz feine Risse in der Ohrmuschel. Woher?

Schon seit Monaten habe ich oben in der Ohrmuschel an beiden Ohren jeweils einen bis unten durchgehenden ganz feinen RIss in der Haut. Wenn man das Ohr steckt, sieht es aus wie leicht in die Haut hineingeschnitten, also ganz glatt und gerade Entlang der Kurve nach unten. Das verheilt irgendwie nichtmehr. Ich hab schon alles mögliche draufgemacht an Wundheilungscreme usw aber der Riss kommt immer wieder und tut leicht weh am Ohr. Woher kommt das?

...zur Frage

Risse im After, was kann Ich dagegen tun?

Ich habe seid ca. 4 Monaten Probleme beim stuhlgang.

Ich hatte vor 4 Monaten eine verstopfung... Darauf hin zu stark gepresst und danach einen kleinen Riss im After. Der wurde nach einer Zeit Größer. Ich hatte starke Schmerzen beim stuhlgang und tat dann eine salbe auf die stelle und ging zum Arzt. Er verschrieb mir ein Pulver abführmittel. Ich hatte endlich weniger schmerzen... Es konnte etwas verheilen und ein zweiter besuch bei einem anderen Arzt zeigte das es gut abgeheilt war. Sie verschrieb mir ein sitzbad und eine neue salbe. Und sagte das ich kein abführmittel mehr brauche.

So es verteilte ziemlich gut... (Nach dem ich auch meine Ernährung umgestellt hatte) ich hatte nur noch wenige schmerzen. Und konnte wieder normal auf Toilette gehen aber....

...Jetzt mein Problem :

Ich habe plötzlich wieder schmerzen bekommen... 3 neue risse einer ist tief und blutet nach dem stuhlgang sehr stark und die anderen verhindern meine Bewegungen wie z.B. bücken. Es ist extrem schlimm... Ich benutze mittlerweile die salben dafür das es besser " flutscht " . Doch seit vorgestern funktioniert auch das nicht mehr... Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?