Hämorrhoiden, Analfissur, kann mir wer heflen ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was du selber unternehmen kannst, ist dir in der Apotheke "Tannolact" zu kaufen. Das sind so Tütchen mit Pulver drin. Das gibst du in warmes Wasser und machst ein Sitzbad darin. Es hilft auf jeden Fall gegen die von dir geschilderten Beschwerden. Allerdings wirst du über kurz oder lang noch einen Proktologen aufsuchen müssen. Ich könnte mir vorstellen, dass sich da auch Pilze oder Bakterien angesiedelt haben, wenn du schreibst, dass es nicht so gut riecht.

Hallo,

du solltest zum Gastroenterologen gehen und der wird dich dann gründlich untersuchen. Da brauchst du auch keine Angst zu haben oder dich schämen ,der macht das jeden Tag und für ihn ist wichtig was da los ist.

Bis dahin solltest du pressen vermeiden und auf geschmeidigen Stuhlgang achten. Desweiterem kannst du nach der Pflege ,Kompressen in die Pofalte legen ,damit es nicht so nässt.

Bitte nicht daran herum kratzen.

Es kann sich hier um Hämorrhoiden ,Analthrombose, Analfissur ,Analekzem uam.handeln.

LG bobbys

Mein Cousin hatte auch Hämorrhoiden, er hatte blutigen Ausfluß, schmerzen ohne Ende und ging dann irgendwann zum Proktologen. Dieser hat seine Hämorrhoiden mit einer Spritze ...mir fällt das Wort nicht ein, jedenfalls ging es ihm dannach bis heute(!) bestens! Die Behandlung war zwar unangenehm, aber lieber ein paar Minuten unangenehme Behandlung als ggf. ein Lebenlang schmerzen oder größere Hämorrhoiden.

P.S. ganz wichtig ist es auch, beim Toilettengang nicht zu doll zu drücken, das verursacht immer wieder Hämorrhoiden. Am besten rede mit einem Proktologen, der kann dir in der Regel auch viele Tipps geben, was die Ernährung betrifft.

Du solltest SCHNELL zum Artzt gehen-dass muss dir nicht peinlich sein dass sind ärtze die sehen dass sehr oft und sind ärtze geworden weil sie dir helfen wollen- kann sehr schlimm werden wie dus beschreibst ist noch rang 1 oder 2 Aber es könnte schlimmer und schlimmer werden! als geh bitte zum Artz!!

Was möchtest Du wissen?