Haben Pflanzen eine positive Wirkung auf die Psyche?

1 Antwort

Das hängt ganz von der Person ab. Manche mögen keine Blumen oder Zimmerpflanzen. Das hat man zu respektieren.

Bedenke: Es gibt auch "Blumen des Bösen", die von Dir ständig Aufmerkamkeit fordern und Dich über deren Versorgung mit Wasser, Dünger, Lichtrücken, usw. ganz schön zeitintensiv an Dich und ihren Stellplatz binden. M.a.W.: Blumen können Dir viel abverlangen - bei depressiven Menschen rate ich eher zu keinen Blumen, die sie versorgen müssen, weil das meist schon zuviel ist.

Was möchtest Du wissen?