Haben Männer auch Wechseljahre?

5 Antworten

Ja auch Männer kommen in die Wechseljahre. Der Hormonhaushalt stellt sich um sogar psychische Veränderungen können deutlich beobachtet werden. Der einzige Unterschied ist der dass sie keine Periode haben die dann ausfallen könnte.

Hallo Petunia,

was macht dei Wechseljahre bei Frauen aus? Beim Einsetzen des Klimakteriums sinkt der Östrogenspiegel drastisch. Genau das Gleiche passiert bei den Männern mit dem Testosteronspiegel der sinkt ab ca. 40 Jahren drastisch.

Man kann es Manchen ansehen wenn der Bauch anfängt zu wachsen udgl. es verändert sich auch die Lust auf Sex die Stimmung verändert sich und die so genannte Manneskraft lässt etwas nach!

Auch Männer lassen sich schon von einigen wenigen Männerärzten Hormonpflaster verschreiben, wenn es soweit ist. Über evtl. Nebenwirkungen der Hormonpflaster schweigt man dann eher. .

Dies alles ist unabhängig davon das ein Mann noch mit 70 J. eine Frau schwanger.... .

http://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/partnerschaft/news/maennliche-wechseljahre-die-neun-typischen-symptome_aid_520577.html

Wer den Film Wolke 9 (Tabuthema 6 im Alter) gesehen hat kann da schon gewisse Zusammenhänge sehen, dass auch beim Mann sich im Alter etwas verändert.

VG Stephan

Gute Antwort Stephan

1

Männer werden mit zunehmendem Alter auch weniger Zeugungsfähig. Allerdings wird die "Produktion" nicht völlig eingestellt, wie bei den Frauen.

Was möchtest Du wissen?