Habe so komische Flocken auf meiner Zunge

0 Antworten

Komisches Mundgefühl nach Infekt?

Hallo. Ich hatte vor etwa 5 Tagen Fieber und Halsschmerzen was nun aber weg ist. Jedoch hab ich die ganze Zeit das Gefühl, dass ich belag auf der Zunge und am Gaumen habe. Noch dazu sind meine Lippen sehr trocken und spröde und auf meiner Zunge sind hinten leichte weiße punkte zu erkennen. Dies hab ich nun seit mein Fieber weg ist. Mein Arzt meinte das dies nun die Nachwirkungen des Infekts sind und das dies wohl in ein paar Tagen weg geht. Ich habe aber nicht das Gefühl, dass es besser wird und alles was ich esse schmeckt ein wenig mehlig. Ich wollte nur fragen ob mein Arzt sich wirklich nicht geirrt hat und ob das schon jemandem passiert ist der vielleicht aus Erfahrung sprechen könnte. Da ich mit meinem Freund zusammen wohne würde ich es gerne mit Bestimmtheit wissen dass ich ihn auch mit nichts anstecke. Danke schonmal im vorraus.

...zur Frage

Immer stärker werdende Schmerzen im Hals beim Schlucken!!

Hey, ich hatte vir 3Tage leichtes Fieber , begleitet von leichten Halsschmerzen. Das Fieber ist jetzt weg, die Halsschmerzen sind jetzt das Problem. Sie wurden in diesen 3 Tagen langsam immer schlimmer! Also es sind keine Halsschmerzen, der hals tut nur beim Schlucken weh. Mittlerweile fast nicht mehr auszuhalten, ich habe angst immer zu schlucken weil das so weh tut. Auch wenn ich esse oder trinke tut dasweh, das ist schrecklich! Ich hab jetzt einen Salbeitee gekauft und ihn getrunken aber es ist immer noch nicht weg? Ich wollte heute zum Arzt aber ich hatte keine Zeit und als ich da war war es schon zu... Ab und zu habe ich auch einen hustreiz,aber nicht so oft. Meine Mutter hat auch gesagt das meine Mandeln nicht geschwollen sind...und ich weiß nicht wie mandeln aussehen um es auch sehen zu können..jedenfalls tut esbauch leicht weh wenn ich mit den Finger auf meinen hals drücke und meine stimme ist heiser geworden (seit heute Nachmittag). Was soll ich tun ich kann das nicht mehr aushalten!habt ihr paar gute haushaltstipps? Und wisst ihr was das ein könnte?danke im vorraus!

...zur Frage

Pfeifferisches Drüsenfieber- Probleme mit Zahnfleisch und Zunge????

Hey!

Also ich habe seit Dienstag das Pfeiferische Drüsenfieber.... Schon seit Beginn habe ich auch sehr starke Halsschmerzen.... Seit gestern ist mir aufgefallen, dass mein Zahnfleisch extrem empfindlich geworden ist (dies ist mir beim Zähneputzen aufgefallen).... Auf meiner Zunge sind kleine Pickelchen und ich habe jetzt seit gestern sehr große Probleme beim Essen und Trinken.... Es brennt wie verrückt, da kann ich essen oder trinken was ich will.... Sogar wenn ich Wasser trinke brennt sie... Meine Frage: Hat das was mit dem pfeifferischen Drüsenfieber zu tun oder ist das was anderes?

Danke!

...zur Frage

Schnelle Hilfe bei verbrannter Zunge!

Ich habe mir heute morgen mit meinem heissen Kaffee die Zunge verbrannt. Normalerweise tut die Zunge spätestens nach ein paar Stunden nicht mehr weh, aber diesmal scheint die Verbrennung stärker zu sein und sie tut immer noch weh. Was hilft schnell bei einer verbrannten Zunge? Kühlen hilft doch nicht mehr, oder?

...zur Frage

Komische Flecken auf der Zunge, was ist das?

Hey ihr,

ich habe seit circa 3/4 Monaten immer mal wieder diese komischen Flecken auf der Zunge. Mal hab ich es, dass es andauert bis dieser/diese Flecken weggehen, manchmal ändern sie sich aber auch von Tag zu Tag. An manchen Tagen hab ich sie auch wieder nicht. Die Flecken tuen auch weh und sind sehr empfindlich. Sie sind glatter als die Zunge und drum herum hab ich immer so rote Flecken. Sie sind auch mal größer und tuen mehr weh und mal ist es anders herum. Vielen Dank schonmal im Voraus ! LG

...zur Frage

Halschmerzen und Ohrenchmerzen,kloß im Hals.

Hallo Habe seit längerem Ohrenschmerzen und Halsschmerzen anfangs keine schluckbeschwerden. Seit diese schlimmer geworden sind bin ich zum Arzt gegangen. Der hatte mich dann unterucht und kleine rötung im ohrenbereich und im Hals festgestellt. Hatte mir dann Antibiotikum(Clindamycin AL 300) verschrieben wo nicht angeschlagen hatte und starker Durchfall dazukam.Bin dann wieder zum Arzt gegangen und er sagte Antibiotikum absetzen er verschreibt mir was schwächeres(Paracetamol comp.STADA 500mg)und(Panthenol 100mg). Habe jetzt immer noch Ohrenschmerzen,Halsschmerzen stärker geworden beim essen und trinken brennt alles als wenn ich Pepperoni essen würde und hab so ein gefühl wie ein Kloß wo im Hals sitzt. Bin dann nochmal zum Arzt gegangen der hat dann ein Blutbild gemacht,habe heute die ergebnisse bekommen von einer sprechstundenhilfe am telefon. Entzündungswert erhöt 7,3 Kollesterin hoch 130 Leberwerte erhöt. Habe jetzt einen Termin beim Arzt bekommen am 1.2

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?