Habe Schmerzen im Rücken und links unter den Rippen, jetzt kommt noch dass ich friere und mich schlapp fühle - was kann das sein?

1 Antwort

Leider zu wenig information. Geht es dir immer noch so? Hast du eine Erkältung mit Husten?

Habe keine Erkältung und keinen Husten. Meine Vermutung ist eher das dies vom Rücken (wirbelsäule) kommt.

0

schmerzen unten am rücken links und rechts

Ich habe seid paar tagen leichten druck bis schmerz unten am Rücken links und rechts(vorallem links) was liegt da genau ? oder was kann es sein?

L G

...zur Frage

Bin ich krank oder verrückt?

Hallo,

ich leide seit ein paar Jahren an einer Vielzahl von Symptomen, diese tauchen plötzlich aus völligem Normalbefinden auf und machen sich insbesondere mit Zittern/Frösteln, Benommenheit, Schwankschwindel und eine Art Gefühl, wie wenn der Kreislauf zusammen bricht bemerkbar. Bei diesem Anfall, als ich mal eine Blutdruckmessgerät zur Hand hatte, war der Blutdruck völlig normal. (zuletzt bei 118 zu 85 und ähnliche Werte) Ein niedriger Blutdruck kann ausgeschlossen werden. Allerdings leide ich auch oft unter starker Achselnässe und schwitzen, trotz winterlichen Temperaturen.

Nachdem die Symptome abklingen, bleibt in 5 von 6 Fällen eine Art Augenmüdigkeit/Brennen, bzw Trockenheit übrig. Unabhängig vor oder nach dem Essen, die Symptome sind absolut unberechenbar und können jederzeit auftauchen. Wie gesagt, auch aus völligem Wohlbefinden. Bei diesen Anfällen fühle ich mich extrem krank und nieder geschlagen.

Kein Arzt weiß Rat, jeder lässt mich mit Fragen zurück. Wenn das die nächsten Jahre so weiter geht, nehme ich mir irgendwann den Strick.

...zur Frage

Nach Gürtelrose

Ich hatte vor ca 2 Wochen Gürtelrose an der rechten Hüfte/ Oberschenkel. Seit dem fühle ich mich immer noch sehr kraftlos (schlapp) und bin ständig müde! Außerdem habe ich an vielen Körperstellen Schmerzen (z.B. linke Hüfte, rechter Unterarm, rechte Hüfte, links unten am Rücken,...) die sich wie schlimme blaue flecken anfühlen, zu sehen ist aber nichts...! Ist das einfach normal nach einer Gürtelrose oder sollte ich mir Gedanken machen und eventuell doch nochmal zum Arzt (ich gehe wirklich ungern zum Arzt , weil ich sooo oft zum Arzt muss)!?

...zur Frage

Unterbauchschmerzen - kann das der Appendix sein?

Guten Abend. Ich hatte zuerst bis vor ca 3 Wochen starke Magenkrämpfe, die plötzlich aufhörten. Allerdings haben sie vor ca. 2 Wochen wieder angefangen, allerdings nicht so stark. Gestern hat es angefangen im rechten Unterbauch zu zwicken. Jetzt tut es weh, ist aber nicht ständig da, mir ist schlecht, fühle mich ein bisschen benommen. Wenn ich links drücke, tut es rechts weh und es strahlt in den unteren Rücken aus. Fühle mich auch ziemlich schlapp. Allerdings hab ich weder Fieber, noch unerträgliche Schmerzen, deshalb bin ich ein bisschen verunsichert. Hab außerdem vor drei Monaten meinen Sohn bekommen. Kann das trotzdem ne Appendizitis sein, auch wenn es nicht so heftig ist? Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?