Habe schmerzen am Rücken beim Einatmen und wenn ich Huste!?

2 Antworten

Ich habe auch Rückenschmerzen, aber nur wenn ich schlafen gehe und atme.Also im oberen Bereich des Rückens. Diese Schmerzen sind oberflächlich, vergehen schnell, denn ich schlafe ja ein. Am Tage habe ich keine Schmerzen.

Was mag das sein?

Hört sich für mich ein bisschen nach Prellung der Lunge an, wenn du echt gestoßen worden bist und blöd hingefallen bist, kann das schon mal vorkommen. Erklärt zumindest die Schmerzen beim Atmen und Husten, aber geh vorsichtshalber zum Arzt!

Unerklärliche Rückenschmerzen

Neuerdings habe ich jeden Morgen nach dem Aufstehen Rückenschmerzen, die relativ stark sind; war schon beim Arzt, aber in der Röntgenaufnahme war nichts zu erkennen. Was soll ich jetzt machen ? PS: bin Rückenschläferin

...zur Frage

Nützt es etwas, bei einem Herzinfarkt alle 2 Sek. tief einzuatmen und dann feste zu husten?

Das habe ich eben in einer pps gelesen. Es wurde gefragt, was man alleine auf dem Heimweg von der Arbeit, gestreßt und mit stechenden Herzschmerzen tun soll, die sich rasch auf Gesicht und Arme ausbreiten. Bei einer Herzattacke habe man nur etwa 10 Sekunden Zeit bis zum Verlieren des Beweußtseins. Und viele Menschen seien alleine bei einer Herzattacke.

Die Antwort lautete wörtlich:

Keine Panik, aber beginne energisch und so oft als möglich zu husten. Vor jedem Husten TIEF einatmen! Das Husten muß so tief und anhaltend sein, so als ob man Schleim von tief aus derm Brustkorb heraufholen möchte. Einatmen und Husten muß **alle 2 sec.

Tiefes Einatmen brint Sauerstoff in die Lungen, das Husten drückt aufs Herz und hält das Blut am Zirkulieren. Der Druck auf das Herz hilft auch wieder, den Rhythmus zu normalisieren. Dadurch sollte es möglich sein, das Krankenhaus zu erreichen.

Quelle: Artikel veröffentlicht in der Nummer 240 des Journal of General Hospital, Rochester

Was haltet Ihr davon? Ich habe keine Ahnung, sollte man sicih so etwas merken für den Notfall?

...zur Frage

Rückenschmerzen mit Hintergrund?

Seit ein paar Tagen habe ich beim Gehen/stehen/sitzen das Gefühl als hätte ich druck zwischen zwei Wirbeln im unterem Bereich der Wirbelsäule. Wenn ich dagegen komme, z.B. beim Anlehnen oder anfassen, fühlt es sich im Rücken so an als hätte ich ein Hämatom. Jetzt zieht der Schmerz aber auch in Richtung Becken und Bein. Beim einrenken war ich schon, was aber nicht viel gebracht hat.

...zur Frage

Schmerzen in der Brust durch Husten ?!

Ich hatte vor 2 Wochen eine Kehlkopfentzündung und so auch starken Husten, der Husten ging 2 Wochen ziemlich stark und ich bekam Schmerzen in der Linken Brusthelfte so wie auch schmerzen am Rücken. Es war erst ziemlich schlimm beim Husten etc. jetzt merk ich kaum noch was doch wenn tief einatme und Huste tut es doch noch ein bisschen in der Brust weh. Ist das normal das wenn man viel Hustet sich da vielleicht etwas verklemmt oder ähnliches ? Danke im voraus =)

...zur Frage

Schmerzen beim einatmen, was kann das sein ?

Ich habe seit heute früh starke schmerzen im Hals und Brustkorb, wenn ich mit dem Mund stark einatme. Was kann das sein ? Ich hatte das früher als kleines Kind oft, da hatte ich auch Asthma...kann das was mit Asthma zu tun haben ? Ich habe auch etwas husten, aber nicht so arg und schwindelig ist mir auch gerade. Und denkt ihr ich kann da morgen daheimbleiben ? Weil mit dem krank sein wegen der Schule habe ich immer so ein paar Probleme wegen meiner Mutter...

...zur Frage

Wie kann man beim Streichen Rückenschmerzen verhindern?

Am Wochenende helfe ich einer Freundin beim Streichen ihrer 85 qm Wohnung. Als ich das letzte Mal gestrichen habe, hatte ich Muskelkater und Rückenschmerzen. Kann ich diesmal irgendwie vorsorgen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?