Habe oft niedrigen Blutdruck - wie komme ich morgens besser aus dem Bett?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Wenn ich Probleme mit niedrigem Blutdruck beim Aufstehen habe (in der letzten Zeit zum Glück nicht mehr so doll), dann nehme ich ca. 10 Min. vor dem Aufstehen ein paar Kreislauftropfen. Ich habe mir da rein pflanzliche in der Apotheke besorgt und habe die auch immer neben meinem Bett stehen. Damt komme ich eigentlich gut klar.

Probiers mal so: Stell dir abends ein Glas Wasser nebens Bett und trinke das vor dem Aufstehen. Steh nicht gleich ganz auf, sondern setz dich erst mal ein paar Minuten an die Bettkannte und atme ein paar mal tief ein und aus! Wenn alles nichts hilft solltest du vielleicht mal den Arzt aufsuchen!

Hallo, versuch doch einfach in deinen Tagesablauf etwas Sport mit ein zu bauen. Damit wird dein Kreislauf in Schwung gehalten. Somit sollte es dir acuh morgens besser gehen. Denke auch daran ausreichend Flüssigkeit zu dir zu nehmen, auch das hilft dir bestimmt. Gute Besserung!

Bin ganz oft müde,obwohl ich viel schlafe und habe seit kurzem jeden Morgen Nasenbluten....

Vor ein paar Tagen hab ich mal den Blutdruck gemessen. Er lag bei 109/62 Puls 107. Einen Morgen später war er 104/69 Puls 94, am nächsten Morgen 102/68 Puls 90 und heute war er 101/66 Puls 87 und später hab ich nochmal gemessen da war er 107/ 67 Puls 89. Kann es sein, dass ich da schon ein paar Jahre habe, denn die Müdigkeit habe ich auch schon lange und keiner kommt auf die Ursache der Müdigkeit?Habe gelesen es ist eine Nebenwirkung und morgens merke ich seit ein paar Tagen deutlich, dass was nicht stimmt. Komme schlecht aus dem Bett, bin müde, über den Tag auch oft müde und habe morgens oft kalte Füße und manchmal kalte Hände. Ab und an wird mir schwindelig, wenn ich sitze und zu schnell aufstehe. Was ist los? Kann die Müdigkeit vom Blutdruck kommen und das Nasenbluten? Ich gehe ins Fitnessstudio,schlafe genug, ernähre mich gut, bin klein und schlank. Wäre es gut, wenn ich zum Arzt gehe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?