Habe möglicherweise eine Blinddarmentzündung - abwarten oder lieber gleich zum Arzt?

2 Antworten

Also wenn das eine Blinddarmentzündung ist muss man immer sofort zum Arzt! Also wenn es Schmerzen macht, wenn man rechts unten in den Bauch drückt. Wenn es nicht mehr wehtut als davor, wenn man reindrückt ist es wahrscheinlich nicht der Blinddarm. Sonst lieber zum Arzt, weil wenn der durchbricht kann man daran unter Umständen sterben!!

hey,

geh unbedingt sofirt zum Arzt. es kann super schnell gehen, dass schlechter wird und Du es nicht mehr rechtzeitig zum Arzt schaffst. Mit Blinddarmschmerzen ist nicht zu scherzen. Lieber Du lässt Dich einmal zu viel durchchecken. Vielleicht ist es ja nicht und dann wirst Du auch wieder entspannter lernen können ohne Ungewissheit. Ich drück die Daumen, dass es nicht der Blinddarm ist. Viel Glück, auch bei den Prüfungen.

Leichte Ohrenschmerzen,helfen da Nasentropfen?

Hallo, Ich war bis letzte Woche erkältet und habe jetzt das Gefühl, dass die Erkältung wiederkommt. Gestern habe ich gemerkt, das was mit meinem Ohr nicht stimmt. Ich bin gestern zur Apotheke gefahren und habe Nasentropfen geholt, weil wenn ich damit zum Arzt gegangen bin, dann hatte er mir die Nasentropfen verschrieben, also dachte ich mir hole ich sie gleich selber. Jetzt merke ich wie mein Ohr ein bisschen zu wird und bin jetzt unsicher. Ich weiß nachdem ich nur zweimal Nasentropfen genommen habe, geht es nicht gleich weg. Auf der Backungsbeilage steht ja gegen Mittelohrentzündung usw. Also kann ich die Nasentropfen weiterhin benutzen oder lieber nicht. Bedanke mich voraus für die Antworten.

...zur Frage

Ich habe glaube ich eine Blinddarmentzündung... muss man das auf jeden Fall operieren?

Mir tut seid ein paar Tagen der Bauch links unten weh. Es sticht und zieht ziemlich stark. Mal etwas mehr, mal ein bisschen weniger. Das ist wahrscheinlich eine Blinddarmentzündung oder? Bei meinem Vater war das damals so ähnlich. Ich will mich aber nicht operieren lassen. Muss man das immer tun? Oder kann sich das auch von alleine wieder erholen? Wie lange würde das dauern?

...zur Frage

Mein Penis ist krumm - ist das krankhaft?

Das ist mir jetzt ein wenig peinlich ... aber hier ist man ja anonym :-) - also:

Solange ich denken kann ist mein Penis ein bisschen nach links gebogen (nur ein wenig - aber man kann es schon sehen, wenn man von oben draufguckt wenn er steif ist). Jetzt habe ich gelesen, dass es eine krankhafte Penisverkrümmung gibt. Woran erkenne ich die? Sollte ich das lieber mal vom Arzt begutachten lassen? Es hat sich aber bisher nicht verändert, sondern ist gleich geblieben ...

...zur Frage

Eiterstippchen an Narbe?

Hallo zusammen!

An meiner Narbe am Hals von der Schilddrüsen-OP sieht es seit 3 Tagen so aus, als ob da an einer Stelle so zwei kleine Eiterstippchen wären. Ich hoffe, man kann das auf dem Foto ein bisschen erkennen. Das ist die Stelle, an der der Drainageschlauch war. Die OP ist jetzt 4 1/2 Wochen her.

Es tut so nicht weh, nur wenn ich dran komme und manchmal juckt es ein bisschen.

Könnt ihr erkennen, was das sein könnte?

Kann ich das einfach erstmal versuchen, mit Bepanthen-Salbe (oder was anderem?) selber zu behandeln, solange es nicht mehr wird? Oder sollte ich damit lieber doch gleich zum Arzt?

Danke und viele Grüße, Lexi

...zur Frage

Halsschmerzen, gleich ein Medikament (DoloDobedan) einnehmen, oder abwarten?

Ich merke, dass sich allmählich Halsschmerzen ausbreiten, sollte ich gleich eine Tablette einnehmen? Oder sollte ich lieber abwarten und auf das Medikament verzichten? Wie "ungesund" sind Halsschmerztabletten wie DoloDobedan?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?