Habe kürzlich Medikamente im Wert von 50 € beim Tierarzt gekauft. Die Rücknahme innerhalb einer Woche wurde mir verweigert. Ist das rechtens?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja auch in der Apotheke kann man die Medikamente nicht zurück geben, also ist es rechtens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Medikamente dürfen auch von Apotheken nicht zurückgenommen werden; und das zu Recht. Wer weiß, ob daran nicht erkennbare Manipulationen vorgenommen wurden. Ich würde mich auch weigern, Medikamente ausgehändigt zu bekommen, die jemand zurückgegeben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtsfragen haben hier eher nichts verloren.

Auf welcher Grundlage wolltest du die zurückgeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?