Habe Knieschmerzen. Kann ich trotzdem joggen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aus irgendeinem Grund schmerzt dein Knie und du solltest die Ursache herausfinden oder abwarten bis sich der Schmerz gelegt hat. Wie stark die Schmerzen sind und wie sehr sie dich einschränken kannst nur du beurteilen. Gehst du regelmässig Joggen? Vielleicht hast du dein Knie durch zu viel Laufen, ggf. ohne richtiges Schuhwerk und auf hartem Asphalt zu stark strapaziert. Nimm den Schmerz ernst und gehe, wenn er anhält, zu Arzt. Du solltest dir vielleicht eine Kniebandage, die das Knie beim Sport stützt, kaufen.

Ich würds lassen. Habe vor ca. 3 Jahren die gleiche Erfahrung gemacht wie du. War bei mehren Ärzten, bekam Schmerzspritzen und eine Stromtherapie. Jedenfals nach ca. 10Minuten Joggen waren die Schmerzen wieder da.Endlich nach 1 Jahr bekam ich eine Kernspinthomographie. Dabei stellt sich heraus der Knorpel ist O.K. aber das Wadenbeinköpfchen ist mitlerweile kronisch Entzündet. Das ist eine bekannt Jogger-krankeit. Ich muß damit leben.

Hallo muromo, wenn du glaubst, dass du trotz deiner Beschwerden joggen kannst, dann können die Schmerzen nicht so schlimm sein, oder du bist ein Übermensch. Normalerweise sollte man bei Knieschmerzen das Knie erst mal schonen und zum Arzt gehen um herauszufinden, was los ist. Ohne eine Diagnose soilltest du das Knie nicht unnötig belasten, es könnte sich verschlimmern. Aber das ist deine Entscheidung. Gute Besserung!

Schmerzende Knie und Hüften nach dem Joggen

Seit einer Woche habe ich wieder langsam mit dem Joggen angefangen. War insgesamt dreimal untwerwegs jetzt und die ersten zweimal war es kein Problem. Heute tut mir aber die Hüfte sehr weh und auch die Knie stechen. Selbst in Ruhe, wenn ich in den Gelenkspalt drücke, tun die Knie weh. Liegt das am Alter? Bin um die 30, also nicht mehr ganz so jung ...

...zur Frage

Knieschmerzen nach Sport. Was kann man tun?

Hallo, ich gehe nun seit etwas über einem Monat ins Fitnessstudio. Nach einer Woche fingen die Knieschmerzen an, nicht ununterbrochen und nur zeitweise doll. Also wenn ich meine Beine überschlage, dann tut das nach kurzer Zeit weh und wenn ich das dann ausstrecke auch. Meistens sind die Schmerzen halt, wenn ich nach dem Sport zuhause bin und nichts tue. Es ist eher das linke Knie und auf der Kniescheibe. Joa ich denke es kommt vom Sport, weil ich sowas davor nicht hatte. Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben was ich dagegen machen kann (außer sowas wie "mit Sport aufhören"). LG Desun

...zur Frage

Hingefallen aufs Knie und nun Schmerzen

Ich bin gestern die Knie gefallen. Es hat gestern sehr heftig geblutet am linken Knie und am rechten nicht so. Ich hab am linken Arm ein bisschen geblutet auch und am rechten Arm einen Kratzer. (Ich bin auf Steinboden geknallt) Seit gestern schmerzt mein linkes Knie sehr doll. Immer wenn ich gehe humple ich. Und kann auch nicht wirklich richtig gehen... beim rechten geht es so. Warum tut es weh? Und warum kann ich kaum gehen, obwohl ich nur hingefallen bin? Ist doch nicht schlimm.

...zur Frage

Welche Sportarten sind knieschonend?

Ich habe oft Probleme mit meinem linken Knie und kann deshalb nicht joggen. Welche Sportart kann ich denn trotzdem machen, wenn es meinem Knie gerade mal gut geht? (Ist leider nicht soo oft der Fall).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?