Habe immer ein kurzes Stechen im Herzen wieso ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest das mal beim Hausazt ansprechen, es kann muss aber nichts mit dem Herzen zu tun haben. Es sind wirklich oft nur Verspannungen, die solche Symptome hervorrufen. Ich würde dir mal täglich progressive Muskelentspannung empfehlen, kann man gut nach einer CD erlernen. Auch Rückentraining wäre gut, denn viele Probleme gehen von den Schultern bzw. von der Wirbelsäule aus. Starke Rücken- und Bauchmuskeln halten die Wirbelsäule wie ein Gürtel und entlasten sie.

Hallo marschel, du solltest dir keine so großen Sorgen machen, denn es ist bestimmt kein Herzstechen was du da spürst, denn das Herz hat keine Schmerzrezeptoren und kann darum auch nicht weh tun, ich weiß wovon ich schreibe, denn ich habe eine Herz Op hinter mir. Wie rulamann schon geschrieben hat, werden es Muskelverspannungen sein, Du kannst natürlich zu deiner eigenen Sicherheit und zu Beruhigung mal beim Kardiologen vorsprechen

Gruß Mahut

Häufig liegen die Gründe des Herzstechens in Muskelverspannungen begründet. Auch Angststörungen können Herzstechen auslösen. Deshalb würde ich dir raten gehe mal zu einem Kardiologen und lass dich durchchecken.

Viele Grüße rulamann

aber wenn es ticht merke ich ja das ich weniger luft bekomme bis gar keine

Was möchtest Du wissen?