Habe ich was schlimmes?

1 Antwort

Hallo @kaddiie!@kiki68 hat recht!Alle möglichen Gefühle,Ängste und Hochstimmungen können auf den Magen(und Darm) schlagen!!!Es gibt aber auch andere,selterne Ursachen für Magenschmerzen(chronische Verdauungsbeschwerden,Allergien des Darmes usw.)! Ein Kind mit Magenschmerzen,gleich wie schwer oder mild(wer will das beurteilen), muß vom Arzt gründlich untersucht werden! Spreche mit Deinen Eltern und bitte mit dir zum Arzt zu gehen! Ich hoffe das Du dann bald weiß wo Deine Magenschmerzen herkommen! Gute Besserung und LG v.AH

magenschmerzen nach medikamenteneinnahme

Hallo.

Mein Arzt hat mir empfohlen Bifiteral einzunehmen, weil meine Blutwerte nicht so optimal sind. Ich bekomme davon sehr unangenehme Bauchschmezen, Blähungen und Durchfall. Ist das normal? Habe schon diese Seite, http://magenschmerzen.net/, besucht aber das war nicht so optimal. Kann jemand helfen?

Danke

...zur Frage

stechende magenschmerzen

Hallo. erstmal zu mir. Bin 19 jahre alt, sportlich und lebe gesund. Seit 1 1/2 wochen habe ich nun schon stechende schmerzen im linken oberbauch. Zudem habe ich mich auch noch die letzten wochen sehr, sehr ungesund ernährt. stuhl is normal und sonst gehts mir auch super. nur diese schmerzen, die immer abends mit übelkeit auftreten machen mir sorgen. lieg grad im bett und überlege ins krankenhaus zu fahren um klarheit zu bekommen. Noch zu sagen ist dass ich vor 2 wochen ne harnwegsinfektion hatte die mit antibiotikum therapiert wurdE. was könnte das sein? Auf was muss ich mich bereit machen falls ich heute noch ins krankenhaus fahre? Hatte irgendwer schon dieselben probleme? lg

...zur Frage

Kennt ihr einen Tee gegen Magenschmerzen?

Ich habe seit heute Mittag so ein komisches Gefühl im Magen und ein bisschen Magenschmerzen. Kennt ihr einen Tee, der mir hier helfen kann? Danke!

...zur Frage

Übelkeit, Rückenschmerzen. MRT nebenbefund?

Moin.

habe seit ein paar Wochen mit starker Übelkeit zu kämpfen, ebenso habe ich seit Wochen Rückenschmerzen im unteren Bereich (Höhe der Nieren würde ich behaupten) ich bin ständig müde und fühle mich ausgelaugt. Meine Blutwerte sind seit Januar nicht so optimal ( erhöhter crp 8-16 meistens) und blutarmut ( wert weiß ich gerade nicht), mein Arzt konnte sich die Werte nicht erklären und hat es einfach so hingenommen trotz meiner Beschwerden . Ebenso habe ich seit März Am Bein (zwischen beim und intim Bereich) ein Gnubbel der blau/lila ist aus dem es teilweise blutet ich weiß nicht ob das relavant ist. Hatte vor ein paar Tagen ein MRT aufgrund einer anderen Diagnose wo mir aber mitgeteilt wurde das sie entdeckt haben das ich vermehrten Lymphknotenbesatz vorhanden ist (mrt war nur im hws Bereich und Kopf /Kiefer) muss sowas abgeklärt werden, gerade mit den anderen Symptomen?

...zur Frage

Periode 1 Monat überfällig?

Hallo. Ich bin gerade 16 geworden und meine Periode habe ich seit 12 1/2,nun ist sie aber einen Monat überfällig. Ich habe aber anzeichen das die Mens bald kommt, so wie Unterleibschmerzen. Ich habe einen Freund,wir hatten noch keinen Geschlechtsverkehr nur Petting und dort passen wir immer äußerst auf das nichts passiert,normalerweise könnte dort auch nichts passiert sein. Zum FA möchte ich nicht gerne gehen,jetzt ist meine Frage ob sie bei euch auch schon mal so lange ausgeblieben ist?

...zur Frage

Thomapyrin bei Magenschmerzen?

Seit zwei Tagen habe ich Magenswchmerzen. Kann ich bei Magenschmerzen auch Thomapyrin nehmen????? oder helfen die wirklich nur bei Kopfschmerzen????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?