Habe ich mir die Blase verkühlt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, das kannst Du ganz einfach feststellen. Du gehst in die nächste Apotheke und holst Dir Teststreifen. Du hältst einen Teststreifen in Deinen Mittelstrahlurin und wenn sich die Farben stark von denen auf dem Röhrchen abheben, musst Du zum Arzt. Hier noch mal alle Infos in beigefügtem Link

http://gesundheitsratgeber-blasenentzuendung.de/buch/harn-untersuchung-mit-teststreifen.htm

Hole Dir am besten den Selbsttest, der den pH-Wert anzeigt, Nitrit, Leukos und Proteine (Eiweiß). lg Gerda

Ob du deine Blase verkühlt hast kann ich dir nicht sagen, aber es ist anzunehmen wenn du vermehrt auf die Toilette musst und schmerzen hast, Du solltest sehr viel trinken, so 2-3 Liter, damit die Keime aus der Blase ausgespült werden, am Besten hilft Blasen und Nieren Tee, aber auch Brennnesseltee und Brennnessel - Cranberry Tee hilft recht gut

Wenn es nicht besser wird, gehe morgen zum Arzt und neme Urin mit damit er Untersucht wird.

Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?