Habe ich Hodenkrebs?!!!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Mum hat dich 13 Jahre lang gehegt und gepflegt, sie weiß wie du aussiehst und würde sicher Verständnis haben für dein Problem, ja sie wäre sogar stolz darauf, wie du auf deine Gesundheit achtest. Den Weg zum Männerarzt solltest du auch mit ihr gehen. Ich denke, dass du keinen Hodenkrebs hast. In deinem Alter sind hormonelle Umstellungen im Körper oftmals die Ursache für so etwas. Also nimmm deinen Mut zusammen, sprich mit einem Vertrauten und lass dir helfen. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum traust du dich nicht deiner Mutter das zu sagen?Das solltest du dringend tun!In deinem Alter Hodenkrebs zu haben halte ich zwar nicht für möglich,trotzdem ist ja was nicht i.O.und du solltest doch einen Arzt draufschauen laßen.Schäm dich dafür nicht,niemand kann helfen wenn du nichts sagst.Und wem solltest du vertrauen können,wenn nicht deiner Mama.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe mir etwas dazu durchgelesen: die syptome für hodenkrebs sind, dass man an der betroffenen stelle eine härtung fühlen kann. auserdem fühlt sich der hoden schwer und hängend an. geh trotzdem mit deiner mum zum artzt. ich verstehe es irgentwie nicht, dass du es ehr leuten im internet sagst als deiner mum. sags ihr einfach, danach hastes doch hinter dir ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?