Habe ich etwas "im Kopf" oder bilde ich es mir ein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast dir die Frage ja fast selber beantwortet, es wird deine Psyche sein, die dir die ganzen Symptome vorgaukeln, du solltest nicht so viel an mögliche Krankheiten denken. Sei froh, das man bei dir nichts findet und du gesund bist.

Bewege dich genug und lenke dich durch Sport ab, dann musst du dir nicht so viele Gedanken um eventuelle Krankheiten machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stimme Mahut komplett zu...

Vielleicht solltest du noch einen Psychologen aufsuchen (die beißen nicht), dieser kann dir vielleicht helfen das Problem komplett aus der Welt zu schaffen.


PS: Einen Gegenstand ohne außeneinfluß im Gehirn zu haben ist sogar noch unwahrscheinlicher als den Jakpot im Lotto zu gewinnen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?