Habe arthrosebedingt morgens immer Schmerzen-hilft da Bewegung?

3 Antworten

Bewegung ist das A und O für unseren Körper. Auch bei Schmerzen, sollten wir versuchen uns zu bewegen, da davon auch unser Gesamtwohlbefinden stark abhängt. Bewegung schützt auch vor Gewichtszunahme, die wieder mehr Schmerzen in den betroffenen Gelenken verursachen kann. Anzuraten wäre noch ein adäquates Muskelaufbautraining und Dehnübungen. Eine sehr gelenkschonende Möglichkeit findest du hier: www.schwing-dich-fit.de LG

Hallo, ja, Bewegung ist gut, weil der Knorpel durch Bewegung gut versorgt wird und der Stoffwechsel allgemein verbessert wird! Bei Arthrose sind vorallem unbelastende Sportarten gut: Fahrradfahren, Schwimmen, Nordic-Walking. Und dir ist ja sicher schon aufgefallen, dass die Schmerzen im Laufe des Tages besser werden (außer natürlich bei zu viel Belastung) und in Ruhe wieder zunehmen! Alles was nicht weh tut und Spaß macht ist gut!!!

Ja, Bewegung ist bei Arthrose sehr hilfreich. Einige Gelenkübungen, die gerade bei Arthrose hilfreich sind, findest du unter http://mein.yoga-vidya.de/video/video/search?q=Yoga+Gelenk%C3%BCbungen

Was möchtest Du wissen?