Hab seit einer Woche so ein lästiges Bläschen auf der Zunge???

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo, du könntest noch solcoseryl dental salbe probieren und wenn das nix hilft würde ich den arzt aufsuchen und es abklären lassen. alles liebe

Ich nehme bei sowas immer Kamistad Gel. Das wurde mir auch schon von meinem Arzt empfohlen und ich kann es nur weiter empfehlen!

Wenn es sich um ein Brandbläschen handelt, dann hilft am besten einfach heilen lassen und abwarten. Kamistad Gel hat bei mir da wenig geholfen. Mein Arzt hat mir damals gesagt, am besten wenig säurehaltiges essen, weil das wie Feuer brennt, ansonsten aber einfach abwarten, das verschwindet von selbst wieder. Halte also durch !!

Was tun gegen Zungenbelag und extrem ekligen Geschmack nach Weisheitszahn op?

Hallo, oder eher gute Nacht! Letzten Donnerstag wurden mir 2 Weisheitszähne raus operiert und die Wunden wurden zu genäht. Seit vorgestern habe ich eine extrem belegte Zunge, das ist ne ziemlich dicke Schicht. Vorne habe ich es reinigen können, hinten nicht, da ich den Mund nicht weiter auf bekomme und nicht ran komme. Gestern früh bin ich wach geworden und habe einmal geschluckt und dachte ich sterbe! Es war ein sehr ekliger Geschmack den ich da im Mund hatte, ich musste mich fast übergeben! Dann habe ich gespült und den ganzen Tag war der Geschmack weg. Gestern abend habe ich dann extra noch einmal Zähne geputzt, was auch nur bedingt möglich war und mit chlorhexamed gespült. So eben gerade wurde ich wach und das gleiche Szenario wie gestern früh war da! Außerdem sind meine Zähne auch extrem belegt und die Backenzähne hinten bei der Wunde kleben schon etwas wenn man zusammen beißt. Es ist einfach extrem widerlich und ich will das alles schnell weg bekommen. Oder sollte ich zum arzt? Die Einlage von der alle immer sprechen, die so stinken soll, habe ich nicht. Tagsüber ist auch alles ok und extremen Mundgeruch habe ich auch nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?