Hab ich einen Muskelkater oder eine Muskelzerrung?

3 Antworten

und heute hatte ich den ganzen Tag unerträgliche Schmerzen . Ich kann vor Schmerzen kaum laufen selbst im Liegen schmerzt es ein bisschen

Das klingt nach allem, aber nicht mehr nach Muskelkater. Bei Muskelkater verspürst du eine Art Ermüdung der Muskeln, also dass du manchmal etwas "schwammige" Beine hast. Ein leichtes Ziehen ist auch noch typisch für Muskelkater - aber unerträgliche Schmerzen, dass du kaum laufen kannst, hören sich definitiv nicht mehr nach Muskelkater an!

Tu dir und deinem Körper und deiner Gesundheit einen Gefallen und verzichte die nächste Zeit auf Sport und suche lieber einen Arzt auf - der kann dir genau sagen worum es sich handelt und was genau du tun kannst/sollst.

Gute Besserung!

Es wird wohl eher eine Zerrung sein, oder sogar ein Muskelriss. Auf alle Fälle hast du deine Muskeln überspannt, vielleicht nicht richtig erwärmt vor dem Sport. Wenn die Schmerzen nicht nachlassen, auf alle Fälle zum Arzt gehen.

Ansonsten kannst du es mal mit Wärme versuchen. Abwechselnd heißes und kaltes Wasser drüber laufen lassen, immer abwechselnd, das Wasser sollte die Stelle ummanteln, also kein harter Strahl, mit kalt beenden. Das regt die Durchblutung an.

Auch die Infrarotlichtlampe kann hilfreich sein und anschließendes Einreiben mit einer Sportsalbe oder Arnika Salbe. Vorher ist es immer gut, Franzbranntwein aufzuklatschen.

Alles Gute und gute Besserung!

Bei den Schmerzen die du beschreibst, kann das wohl kaum noch ein kleiner Muskelkater sein. Gehe damit auf jeden Fall zum Arzt und Sport solltest du bis dahin nicht mehr machen.

Muskelkater oder Muskelzerrung?

Also ich habe vor 2 Tagen richtig trainiert, also mit Hantel situps,Liegestützen usw.., aber richtig durchtrainiert, und Heute tut mir mein ganzer Körper weh, sei es Arme, Beine, Körper.......Was könnte ich gegen Muskelzerrung/ Muskelkater machen? Weil es tut schon richtig bei jeder bewegegung weh. Wäre sehr dankbar wenn ich hier hilfreiche Antworten bekomme, bedanke mich im Voraus MFG maiki09

...zur Frage

Worin unterscheiden sich Zerrung und Prellung?

Nach einem Fahrradsturz habe ich große Schmerzen im Oberschenkel, der geschwollen ist und mittlerweile in allen Farben leuchtet.. Welche Salben verwende ich da ,und was habe ich - eine Zerrung oder eine Prellung?

...zur Frage

Starke Schmerzen im Oberschenkel nach Muskelkater

Hallo, ich hatte vor ein paar Tagen nach stärkerer Belastung der Beine ziemlichen Muskelkater der aber die letzten Tage nachgelassen hatte. Heute Morgen bin ich dann aber durch extreme Schmerzen wach geworden. Ich habe ein fasst schon reißenden Schmerz in der Oberschenkel-Innenseite, kann vor Schmerzen kaum laufen, alleine das Heben des Beines wird mit stark ziehenden Schmerzen begleitet. Ist das jetzt eine folge von Überbelastung nach dem Muskelkater?

...zur Frage

Krampfartige Schmerzen im Nacken durch Zerrung ?

Halllo

War gestern beim Arzt und dieser stellte eine Muskelzerrung im nacken fest. Diese haben sich seit heute morgen zu Krampfartigen schmerzen entwickelt, ist dies normal auch bei einer Nackenzerrung ? Ich habe gestern abend ein Körnerkissen drauf gehabt und vorhin nochmals...

Iwie sind die schmerzen und Krämpfeschmerzen weit oben

Ist dies alles normal ?

...zur Frage

Leistenzerrung oder nur Muskelkater?

Seitdem wir gestern im ist schulsport ausdauerlauf (27 min.) gemacht haben, habe ich schmerzen in der leistengeged. Ich bin mir nich nicht sicher ob ich mir dabei etwas in diesem Bereich gezerrt habe, oder es doch nur muskelkater ist. Beim laufen habe ich schmerzen und auch bei gewissen Bewegungen. Kann man von normalem Joggen überhaupt eine Zerrung bekommen? Zugegeben, ich habe beim aufwärmen aus Faulheit nicht wirklich mitgemacht und kann mir vorstellen dass das jetzt die Strafe ist ;) Was vermutet ihr eher und was könnte ich im Fall einer zerrung machen? LG eure HobbitWolf

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?