Hab ich eine Blinddarmentzündung?

4 Antworten

hm also wenn es nur leichte schmerzen sind bezweifle ich das...eigentlich hat man bei einer blinddarmentzündung sehr starke schmerzen im ganzen bauch (aber vorallem unten rechts) und manchmal auch übelkeit und erbrechen, und fieber hast du nicht wirklich, eigentlich nicht mal erhöhte temperatur...ich denke nicht dass du eine blinddarmentzündung hast, wahrscheinlich redest du dich da gerade rein...aber wenns wirklich viel schlimmer wird, würd ich zum arzt gehen..

ich hoffe, du hast recht! ich hab nämlich keine lust darauf! ich werd aber, wenns nicht besser wird, morgen zum arzt gehen, der wird mir schon sagen, was sache ist. Danke:)

0

blinddarmentzündung denke ich eher nicht, wenn dann nur eine blinddarmreizung, unterschätze deine schmerzen aber nicht! nur weil du kein fieber hast, heißt das noch lange nicht, dass du keine blinddarmentzündung ´hast. es können natürlich auch tausend andere sachen sein. bei mir war es z.b. so, dass ich auch öfteres ziehen im rechten unterbauch hatte.hab das aber nie ernst genomm, dann war es iwann so schlimm, dass ich operiert wurde, auch wenn mir die ärzte nicht glauben wollten. am ende war es eine akute chronische blinddarmentzündung. beobachte dich genau, und wenn du wirklich zu 90% den verdacht hast, dass du eine blinddarmentzündung hast, dann lass dir auch nix einreden von den ärzten, sondern setz dich durch!

gute besserung

Danke, das werd ich! Hab vor, morgen noch zum Arzt zu gehen. Sicher ist sicher! :)

0

Noch eine Ergänzung: Ich hab gehört, wenn der Temperaturunterschied größer oder gleich 1 Grad beträgt, schließt das auf eine Blinddarmentzündung...stimmt das?

Liebe Michellex3,

wenn du eine Ergänzung zu deiner Frage hast, füge sie bitte als Kommentar an eine Antwort an. So bleibt alles schön übersichtlich.

Herzliche Grüße

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?