Gynäkologische Untersuchung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Angst brauchst du vor der Untersuchung wirklich nicht haben. Es hat aber nun auch keine Eile, wenn du in der nächsten Woche deine Regel bekommst, würde ich erst danach gehen. Einen Termin kannst du ja schon machen, das ist eigentlich alles ganz locker. Ich persönlich ziehe es vor, zu einer Gynäkologin zu gehen. Da fühle ich mich einfach wohler. Vielleicht ist es bei dir ja ähnlich. LG

ob ich mal zur Vorsorgeuntersuchung gehen sollte

Wenn Du es bis jetzt nicht geschafft hast - und Dir wurden hier wirklich bereits jede Menge Rat, Zuspruch und Ermunterung zuteil! - dann besteht m. E. kein Grund, das jetzt plötzlich zu forcieren.

Sei mir nicht böse, wenn ich es so deutlich sage: diese Frage ist so überflüssig wie ein Kropf! Geh zur Vorsorge oder lass es bleiben - es ist Deine Gesundheit und Dein Leben. Du bist alt genug, die Verantwortung für Dich selbst zu übernehmen.

Bambi1988 10.12.2014, 13:03

Ist ja gut. Ich werde nix mehr fragen.

mfg bambi

1

Hallo Bambi,

nun ab 20J. kann man einmal jährlich zur Vorsorgeuntersuchung gehen. Um so evtl. HPV und Gebärmutterhalskrebs udgl. auszuschließen. Nun wie auch immer man muss nicht hingehen. Ich musste einmal zum Arzt (Eiweiss...Nieren) sie war ziemlich direkt und die Hose war ....
Das war mir schon etwas peinlich aber da ich aber ganz selten hin muss geht das halt.

VG Stephan

Du gehst doch eh nicht, falls du überhaupt so schnell einen Termin bekommst.

Warum willst du hin obwohl du Angst hast?

Was möchtest Du wissen?