Guter HNO Arzt in München?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich kann dir deine Frage nicht beantworten. Wiederkehrende Ohrenschmerzen bei unauffälligem Ohrbefund sind aber oft ein Symptom eines sog. Costen-Syndroms, sprich eines Reizzustandes der Kiefergelenksbandscheiben (Kiefergelenksarthropathie), meist ausgelöst durch nächtliches Zähnepressen oder -knirschen. Der Zahnarzt könnte hier evtl. Abnutzungserscheinungen erkennen. Da hilft dann auch vordegründig in erster Linie der Zahnarzt (mit einer Aufbißschiene), bzw. vorübergehend Schmerzmittel und Muskelrelaxantien. Nur so als Idee. Alles Gute!

Hallo hannahbe, Schaue mal auf dieser Seite nach https://www.jameda.de, da findest du alle Ärzte aus Deutschland mit Bewertungen, es ist bestimmt auch einer für dich dabei

Gruß Marion

Dr. Theiß am Rotkreuzplatz, kenne nur Leute die ihn super finden!

Was möchtest Du wissen?