Nach langjähriger Verhütung (abgesetzt) habe ich jetzt total unregelmäßig meine Periode. Warum ist das so?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht kannst Du Dir vorstellen, dass Dein Hormonhaushalt durch die langjährige "Dauerschwangerschaft" (und nichts anderes bewirkt die Dreimonatsspritze) extrem durcheinander gebracht wurde? Ein deutliches Zeichen dafür ist, dass Du, nachdem Du die Spritze abgesetzt hattest, ein Jahr lang überhaupt keine Menstruation hattest. Oder hältst Du das für normal?!

Langsam scheint sich Dein Hormonhaushalt wieder einzupendeln. Du hattest Deine erste Periode. Dass Du so kurz danach schon wieder eine Blutung hast, ist höchstwahrscheinlich eine Folge der (noch) instabilen Hormonlage.

Ein Frauenarztbesuch, bei dem diese Problematik ausführlich besprochen werden kann, ist anzuraten.

3 ms = 3 Monats-Spritze? Da solltest Du Dich an Deine Gynäkologin wenden, evtl. sollte mal der Hormonspiegel bestimmt werden. Wir können nicht wissen, was da los ist und warum Du jetzt Deine Periode wieder hast. Es auf alle Fälle nicht normal, dass Du erneut Blutungen bekommen hast. Vereinbare einen Termin beim FA.  lg Gerda

Na wenn du keine Drei-Monats-Spritze mehr bekommst, fängt dein Körper wieder mit dem Zyklus an. Ganz logisch. Was ist das Problem?

Mein Problem ist einfach daran

Das ich meine tage vom 11.10.2015 bis 17.10.2015 erst hatte

Wie kann es dann sein das ich am 20.10.2015 wieder bekommen kann Es sind keine 4 Wochen Rum

Und habe es am 11.10.2015 bekommen bis 17.10.2015  dann wären die fertig 

und jetzt habe ich seit 20.10.2015 wieder ist das normal

Was möchtest Du wissen?