Gute Gynäkologin in Hamburg gesucht!

1 Antwort

Hallo...es wäre schön wenn ich den Umkreis wüßte wo man empfehlen darf? Hamburg ist groß und man will ja sicherlich keine Weltreise zu seiner Frauenärztin machen! Deshalb möchte ich Dir aber trotzdem eine Antwort...d.h. meinen persönlichen Favoriten einer Frauenarztpraxis empfehlen:es ist allerdings eine Doppelpraxis(2.Ärztinnen):beide sind gleichwertig empfehlenswert!!! Auf ihrer Web-Seite sind sie abgebildet.Und man kann ja evt,schon vom Aussehen her entscheiden welche von den Beiden einem am syhmpatischten ist!Ein Minuspunkt sind die langen Wartezeiten.Aber nicht weil nichts funktioniert,sondern weil die Beiden sehr beliebt sind!!! Ich wünsche Dir alles Gute!LG hier die Seite: www.drschaeffervieth.de

Erste Hilfe Kurse für Angehörige gesucht?

Gibt es für Angehörige mit Epilepsiekranke Kinder die Möglichkeit an einem Erste Hilfe teilzunehmen, wenn ein plötzlicher Anfall auftritt? Kann mir jemand eine Adresse in der Nähe von hamburg oder direkt in Hamburg nennen? Vielen Dank!

...zur Frage

gibt es gute Bücher für Menschen mit Panikattacken?

Ich suche ein gutes Buch für Menschen mit Panikattacken und auch Angststörungen, wer kennt gute Bücher und kann mir diese Empfehlen? Ich habe selbst schon im Netz gesucht und es gibt einfach ein überangebot und ich kann mich nicht entscheiden welches gut ist. Danke für eure Hilfe!!!!!!

...zur Frage

Hämorrhoiden operieren lassen - ja oder nein?

Meine Frau hat starke Hämorrhoiden, die Ärzte im Krankenhaus haben zu einer Operation geraten. Sie ist aber absolut dagegen und möchte sich auf gar keinen Fall operieren lassen. Aber wenn man es nicht macht kommen die Blutungen doch immer wieder, oder?Ich habe eine Vollmacht und überlege, ob ich meine Einwilligung zur OP auch gegen den Willen meiner Frau geben soll. Hat jemand einen guten Rat für mich?

...zur Frage

Wechseljahresbeschwerden was hilft?

Hallo Leute!

ich bin jetzt 51 Jahre alt und bin gerade drin in den Wechseljahren!. Bei mir machen sich alle Symptome (Schlafstörungen, Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Schlaflosigkeit, Konzentrationsschwäche) EXTREM bemerkbar . Meine Regel wurde auch unregelmäßig aber meine Blutungen sind jetzt stärker geworden...Mein ganzes Leben scheint schon seit 8 Monaten völlig verändert zu sein. Meine Gynäkologin rät mir zur Hormontherapie aber ich bin mir nicht sicher, ob ich es will. Ich habe sehr viele gegen HT auch gehört und bein manchen Frauen ist alles schlimm gegangen. Ich ernähre mich so wie so, seit Jahren sehr gesund und Sport treibe ich regelmäßig. In meinem Lebensstil kann ich nicht viel ändern. Ich suche eine gute Nahrungsergänzungsmittel als Unterstützung. Es gibt viele Möglichkeiten durch Medikamenten aber manche haben auch sehr intensive Nebenwirkungen und das mag ich nicht. Gibt es von Euch eine Empfehlung ?

...zur Frage

Wofür mehrere Abstriche?

Wenn ich bei der Gynäkologin bin macht sie immer gleich mehrere Abstriche. Ich weiss allerdings gar nicht, was alles getestet wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?