Gute Creme/ Mittel gegen Akne und Narben?

3 Antworten

Frische Hefe könnte Dir helfen, nimm mal alle paar Stunden ein daumennagelgroßes Bröckchen. Aber nicht mit Zucker oder Stärke zusammen, das könnte gären (und dann hilft ein bißchen Natron, centgroßes Häufchen auf EL mit warmem Wasser und dann noch 1 Glas warmes Wasser hinterher ;-)

Wenn die Cremes alle nicht helfen, sind die roten Pillen meist die letzte Lösung.. Geh mal zu einem anderen Dermatologen - vielleicht wird er dir die Tabletten dort verschreiben, wenn er der Meinung ist, dass die wirklich nötig sind. Viel Erfolg!

Hallo,  

nachdem bei meinem Sohn vor zwei Jahren erstmals Akne aufgetreten ist und die gängigen Mittel und Cremes nicht geholfen haben, habe ich viel nachgelesen und recherchiert im Bereich der Naturheilkunde.

Folgende Dinge haben bei ihm geholfen:  

- Einnahme von Basentabletten oder Basenpulver (erhältlich in Drogeriemärkten), 1-2 EL tgl- einrühren in Joghurt, Apfelmus etc. 

Im Prinzip wäre eine komplette Ernährungsumstellung besser, aber seien wir mal ehrlich, welcher Teenager verzichtet schon gerne freiwillig auf Pommes oder Schokolade ?

- Einnahme von Löwenzahntinktur (lateinischer Name taraxacum ) tgl 3 x 3 Tropfen in etwas  Wasser (einmalige Kosten – 10 ml Tinktur halten sehr lange, zu bestellen über Apotheken)

Die Kombination dieser beiden Maßnahmen wirkt von innen reinigend auf den Körper und reduziert bzw. stoppt die Akne. Sobald mein Sohn nachlässig ist
und mal nicht konsequent die beiden Mittel einnimmt, dann sprießen
die Pickel wieder...

Viel Erfolg wünscht dir Tina 

Welches Öl pflegt Narben am besten?

Ich musste wegen einer Glasscherbe im Sand an der Hand genäht werden. Jetzt fällt die Kruste langsam ab und ich will die Narbe mit Öl pflegen. Welches ist da am besten?

...zur Frage

Pflege bei trockenem, spröden Haar - Hausmittel?

Ihr seid doch Experten bei Hausmitteln ;-).

Ich hatte früher immer fettige Haare - und nun, mit den Wechseljahren - sind sie total trocken geworden. Im Sommer geht's, aber jetzt, bei der Heizungsluft, ist es richtig schlimm. Fühl mich wie ein Besen^^. Gibt es irgendwelche Hausmittel bzw. Tipps, wie ich das trockene Haar optimal pflegen kann? Die Shampoohersteller versprechen ja viel - aber wirken tut das Zeug nie so recht.

Gibt es empfehlenswerte Öle, die ich z.B. ins Haar massieren kann? Mein Haar ist leider sehr dünn, allzu beschwerend dürfte so ein Pflegemittel also nicht sein ... oder kann man über die Ernährung etwas verbessern?

Freue mich über jede Idee :-)

...zur Frage

Ich kann mich nicht abschminken!

Ich bin ein Mann und leide an Akne. Ich bitte Sie mir nicht zu sagen, dass ich keine Abdeckende Mittel verwenden sollte, meine Ernährung umstellen sollte, meine Haut mit einer richtigen Pflege besorgen und letztendlich zum Hautarzt gehen. Das alles mache ich! Es geht um den Abdeckstift Dermo Purifyer von Eucerin. Er ist mild, nicht komedogen, also einer der optimalsten Varianten. Ich decke damit einzelne Pickel und Narben. Und seit ich meine Pickel vorgestern abgedeckt habe, kann ich den nicht weg, besonders von einer Narbe!!! Weder Fechtigketsmilch, noch Waschstück von Eucerin, noch Waschcreme von Laverde hat an dem Tag geholfen. Ich versuchte sogar mit Kraft wegreiben ( dass es dadurch zu Rötungen führen kann, weiß ich, aber ich versuchte einfach alles ), aber alles ist umsonst. Gestern habe ich Alkohol, Oil, Abschminktücher von Bebe, Abschminkgel von Nivea ( alles auch für wasserfestes Make-Up ) ausprobiert und heute ein Gesichtsdampfbad. Was sollte ich machen!

...zur Frage

Kann ich Paspertin 4mg/ml Tropfen bedenkenlos einnehmen ( Bei MDG) ?

Meine Frage bezieht sich auf das Medikament "Paspertin 4mg/ml Tropfen". Es ist ein Mittlel gegen Übelkeit und Erbrechen und da ich Angst habe mir die Sucht ( Heißt in Österreich so, ist eine Magen-Darm-Grippe wo man glaub ich 2 tage am Stück nur kotzen muss ), zu holen und im Beipackzettel steht, dass es nur Erwachsenen nehmen sollen. Ist das Mittel etwa so stark oder kann ich es bedenkenlos nehmen, da es mir einmal sehr geholfen hat, aber auf Anweisung vom Arzt. Nebenbei: Ich bin Emotophobiker und möchte, falls ich das Mittel nicht nehmen sollte eventuell ein anderes vorgeschlagen bekommen, falls wer ein gutes kennt.

...zur Frage

Was sind das für Narben ?

Hallo,

ich hatte früher eine Allergie oder Akne ich weiß es nicht, denn ich war nie beim Arzt deswegen dummerweise. Durch das kratzen an der Brust sind mit der Zeit Narben entstanden und mittlerweile sind es viele kleine weiße Pünktchen. Einige sind glatt und bei einigen kann man Wölbungen spüren. Es ist die reinste Qual und ich traue mich nicht schwimmen zu gehen oder einfach mich bei anderen auszuziehen.

Könnten da die Pigmente weg sein ?. Ich habe gehört dass wenn die Pigmente weg sind es nicht behandelbar ist und man müsse damit leben. Ich weiß echt nicht mehr weiter und bin in der Hinsicht total am verzweifeln.

Ich würde mich wirklich sehr über eine Hilfreiche Antwort freuen!

Grüße

...zur Frage

Hilfe! Ich kann mich nicht abschminken!

Ich bin ein Mann und leide an Akne. Ich bitte Sie mir nicht zu sagen, dass ich keine Abdeckende Mittel verwenden sollte, meine Ernährung umstellen sollte, meine Haut mit einer richtigen Pflege besorgen und letztendlich zum Hautarzt gehen. Das alles mache ich! Es geht um den Abdeckstift Dermo Purifyer von Eucerin. Er ist mild, nicht komedogen, also einer der optimalsten Varianten. Ich decke damit einzelne Pickel und Narben. Und heute kann ich den nicht weg!!! Weder Fechtigketsmilch, noch Waschstück von Eucerin, noch Waschcreme von Laverde nicht hilft. Ich versuchte sogar mit Kraft wegreiben, aber alles ist umsonst.

Was sollte ich machen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?