Großer Zeh schmerzt nach mehrere tritten?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann sein, dass innerlich ein kleiner Riss entstanden ist. Ich würde die Zehe mit Franzbrandwein behandeln, nur aufklatschen und danach Arnikasalbe auftragen.

Ansonsten solche Tretattacken lassen. Man holt sich schnell was und es dauert, bis es wieder weg ist. Das ist es meist nicht wert.

Hey danke für deine Antwort. Also glaubst du es heilt von alleine, weil es fast schon 3 Wochen sind.

1
@Tom1111000

Das kann man nie genau sagen. Wenn es schlimmer wird, auf alle Fälle zum Arzt gehen und den Zehen Ruhe verschaffen. Kannst auch Umschläge mit Quark oder Essigwasser machen, vor allem abends.

3

Was möchtest Du wissen?