Großer roter "mückenstich" mit kleiner Beule und auch Eiter!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Sellikuu1!

Tu es in eine Schachtel oder Dose und gehe zum Doktor, hatte jetzt mal gesehen das viele Exoten bei den Insekten mit dabei sind.

MfG

Danke für die Tips! Genau das werde ich morgen mal tun.

Lg

0

Du meinst nicht zufällig so ein Insekt ? http://de.wikipedia.org/wiki/Kriebelm%C3%BCcken

Diese "Mücken" können mitunter ziemlich starke allergische Reaktionen hervorrufen! Da hilft fürs erste einmal nur leicht kühlen, Insektengel (z. B. *Tavegil) auftragen, als Hausmittel eine halbe Zwiebel drauf um evtl. weitere Entzündungen zu vermeiden.

Nein, das ist es nicht. Ich hab erstmal so ein Kühlungsgel draufgetan und werde morgen mal zum Arzt gehen, danke für die Tips. (:

0

Was möchtest Du wissen?