Grauer Star, ab welchem Alter?

1 Antwort

Der graue Star entwickelt sich häufig ab dem sechsten Lebensjahrzehnt ("Altersstar"). Doch auch Jugendliche, Kinder oder sogar Neugeborene können vom grauen Star betroffen sein. Weltweit verursacht die Erkrankung über 40 Prozent aller Erblindungen. Um eine frühzeitige Diagnose zu ermöglichen, sollte man ab 40 regelmäßig zur Augenuntersuchung gehen.

Dies und mehr hier: http://www.apotheken-umschau.de/Grauer-Star

Bevorstehende OP Grauer Star. Ich brauche dringend einen rat

Hallo zusammen, ich bin 40 Jahre alt und habe aufgrund von Cortisoneinnahme nun auf beiden Augen einen Grauen Star. Heute war ich in einer Augenklinik und der Arzt hat mir die trifokale Linse von Zeiss AT Lisa empfohlen. Daes bei mir nicht um die Kosten geht, habe ich etwas Bedenken bei seiner Empfehlung. Diese Linse ist ja noch nicht allzu lange auf dem Markt und eigentlich hatte ich mich deswegenim Vorfeld für eine bifokale Linse entschieden. Hat jemand Erfahrungen mit der trifokalen Linse? Das Internet habe ich wahrscheinlich schon komplett bzgl. etwaiger Vor- und Nachteile gegenüber einer bifokalen Linse gelesen. Persönliche Erfajrungswerte wären mir allerdings lieber. Da ich bald einen Termin für die OP vereinbaren möchte, würde ich mich über Erfahrungsberichte sehr freuen. Vielen Dank im Voraus. Liebe Grüße Heavenly

...zur Frage

Zwei verschiedene Linsen nach Grauer Star OP - wer hat Erfahrungswerte bzw. kann von Problemen, Vor- und Nachteilen berichten?

Guten Tag liebe Community. Ich wurde vor 10 Tagen am Grauen Star operiert und mir wurde eine Standardlinse eingesetzt. Alles ist gut verlaufen, ich kann jetzt ohne Brille fernsehen, aber nach Operation des 2. Auges kann ich vermutlich nicht mehr ohne Brille lesen, was ich bis jetzt kann.

Mir wurde vorgeschlagen, das 2. Auge mit einer multifokalen, torischen Linse zu versehen (natuerlich zuzahlungspflichtig).

Meine Frage: Nehmen die Augen die verschiedenartigen Linsen problemlos an, bzw. kann ich nach erfolgter OP problemlos lesen bzw. ueberhaupt auf alle Entfernungen sehen? Gibt es gute Erdfahrungswerte? Vielen Dank fuer Eure Muehe. Ich bin uebrigens bald 67 Jahre alt.

...zur Frage

Die Grauer Star-OP meiner Mutter scheint gründlich schief gegangen zu sein. Sie sieht schlechter als zuvor. Was könnten wir jetzt noch tun?

hallo, meine mutter war letztes jahr (Oktober und November) auf beiden augen mit dem grauen star operiert. auf dem einen auge sieht sie nach der op nicht besser. sie hat es bereits mal kurz danach im krankenhaus gesagt, nur wurde darauf nicht reagiert. meine Mama war weitsichtig, eingesetzt wurde ihr eine linse für kurzsichtikeit. wurde halt eben so berechnet meinte man im krankenhaus. bei der folgekontrolle beim normalen Augenarzt, meinte dieser zuerst "es braucht zeit". dann hat er ihr eine brille verschrieben. trotz brille sieht sie nichts. wieder beim Augenarzt --> Sehvermögen von 40%, also weniger als vor der op. nach wie vor hat sie einen grauen schleier vor dem auge. vor zwei Wochen waren wir wieder im krankenhaus wo die op statt gefunden hat, dort wurde sie gelasert auf beiden augen. beim "guten" auge konnte sie rotes licht sehen, sagt sie. beim anderen nicht. sie befürchtet schon, dass da wieder nichts gemacht wurde. aber auch nach dem Lasern wurde es bis jetzt nicht besser. der Arzt im Krankenhaus meinte zur ihr vor zwei Wochen, wenn das nicht funktioniert, müssen man nochmals operieren und man würde auf die eine eingesetzte linse eine zweite linse drauf setzen. Ist das möglich? sie ist schon etwas verzweifelt, weil man sich nicht wirklich zeit nimmt um fragen zu beantworten, vorallem auch z.B. warum eine linse für Kurzsichtigkeit eingesetzt wurde, obwohl sie weitsichtig ist. Sie vermutet schon, dass jemand geschlampt hat. Kann bitte jemand rat geben? Ist es möglich eine zweite Linse auf eine bereits eingesetzte Linse zu setzen? Warum eine Linse für Kurzsichtigkeit, wenn Weitsichtig? Wo kann das Problem liegen? Kann das wieder in Ordnung gebracht werden? Bitte um Input.

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?