Gras gegen Heuschnupfen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast da was falsch verstanden. Es handelt sich da um Gräserpollentabletten. Focus hat darüber berichtet.

mmmh, schade eigentlich (-;
aber trotzdem danke!

0

Nach Sport sofort einseitige Kopfschmerzen?

Sobald ich anstrengende Tätigkeiten auf Arbeit ausführe habe ich starke Nackenschmerzen Verkrampfungen bis zum Schwindel Kopfschmerzen.

Heute habe ich Abend kurz mal 5 Minuten zu Hause am Rudergerät trainiert. Ich habe dabei schon gespürt das es wie Stiche in der rechten Kopfhälfte gab. Nun keine 15 Minuten später habe ich starke einseitige Kopfschmerzen STECHEN, keine Übelkeit usw. nur starkes Stechen. Was kann das sein und ich dachte um die Sache zu verbessern hilft Sport usw. und verschlimmert es nicht noch. und warum einseitig rechts wie bei Migräne?

...zur Frage

Hilft Brokkoli essen gegen Haarausfall?

Hallo Ihr,

ich habe schon immer dünne Haare und je älter ich werde, desto dünner werden sie leider. Das ganze ist genetisch bedingt, denn auch bei meiner Mutter ist es so.

In irgendeinem Forum (weiß nicht mehr genau wo) habe ich gelesen, dass es helfen soll, wenn man viel Brokkoli oder andere Kohlsorten isst. Soweit ich mich noch richtig erinnere, sind auch Kresse und Rettich gut, um dem Haarausfall entgegen zu wirken.

Hat irgendjemand ausprobiert, ob das wirklich hilft oder ist das nur ein "Märchen"?

...zur Frage

Allergie gegen Gräser, aber nur auf der Haut?

Gibt es so etwas? Mir ist aufgefallen, dass nach einem Spaziergang durch hohes Gras meine Haut mit lauter kleinen roten, geschwollenen und juckenden Pusteln übersät war. Aber eben nur an den Stellen, an denen Kontakt mit Gras war. Heuschnupfen hatte ich bis heute nicht.

...zur Frage

Was hilft bei Birkenpollen an Medikamente?

Hallo gerade sind die Birkenpollen ganz aktiv und ich habe einen Heuschnupfen. Welche Medikamente helfen bei Birkenpollenallergie?

...zur Frage

Was hilft bei Heuschnupfen?

Ich leide im Frühsommer immer massiv unter Heuschnupfen. In der Regel nehme ich Tabletten dagegen, doch je länger der Sommer dauert, desto weniger wirken die Tabletten. Ich muss die Dosis folglich immer weiter erhöhen, um halbwegs schnupfenfrei zu sein. Übrigens nehme ich Tabletten der Marke Lorano. Habt ihr ähnliche Erahrungen oder ein Mittel das besser und langfristiger hilft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?